Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 64

Thema: Fausto Ripani - handgemachte Schuhe aus Montegranaro, IT

  1. #51
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.261
    Da sollte nichts weiter passieren.

  2. #52
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    7
    Meine neuen (ersten) Schuhe, gemacht von Andrea Ripani sind heute bei mir eingetroffen. Urban Buchmann hatte mir den Kontakt via Facebook empfohlen. Ich habe Herrn Ripani nach einer E-Mail-Adresse gefragt und ihm dann eine erste, etwas laengere Mail geschrieben. Um alle Missverstaendnisse auszuraeumen, hatte ich eine liebe Freundin gebeten, sie mir ins Italienische zu uebersetzen. Er hat dann auch schnell geantwortet und der weitere Kontakt lief dann via WhatsApp in Englisch.
    Da ich im Moment und auf absehbare Zeit nicht nach Italien reisen kann, hat er mich gebeten, ihm ein paar gut passende klassische Schuhe zu schicken. Ich dachte erst, er wolle Fotos, aber Urban Buchmann hat mich dann aufgeklaert. Ich habe dann noch bei meinem Schuhmacher Stempel- und Schaumstoffabdruecke fertigen und die Masse abnehmen lassen und noch Tragefotos von den zu schickenden Schuhen beigefuegt. Dann habe ich ihm geschrieben, welches Modell und in welcher Farbe ich mir vorstelle - dann ging es noch mit ein paar Fragen hin und her - zum Schluss haben wir den Preis vereinbart und dann wurden die Schuhe gefertigt. Machart ist Blake Rapid. Ich habe die Schuhe heute meinem Schuhmacher gezeigt und er war absolut begeistert. Ich bin es auch. Ich habe heute zum ersten Mal Schuhe angehabt, die an beiden Fuessen optimal passen. Werde sie jetzt in den naechsten Tagen ein paar mal probetragen und dann (er hat mich darum gebeten) Herrn Ripani schreiben, ob am Leisten etwas zu veraendern ist. Ich glaube nicht - vielleicht der Fersensitz am rechten Schuh einen Hauch (aber wirklich nur einen Hauch) enger. Ansonsten kann ich nur sagen - phantastisch - meine Schuhprobleme haben sich in Luft aufgeloest. Ich habe Schuhgroesse 47 (oder besser, auf der Sohle der neuen Schuhe ist 46-1/2 eingestempelt) und trotzdem ich hier im Ruhrgebiet eine grosse Anzahl Schuhlaeden zur Verfuegung habe, ist es schwierig bis unmoeglich, passende, gute und schoene Schuhe zu bekommen.
    An dieser Stelle herzlichen Dank an Urban Buchmann dafuer, dass er uns diese Moeglichkeit aufgezeigt hat und dafuer, dass er immer kompetenten Rat gibt.

    Beste Gruesse
    Klaus Wehling

    P.S. Ich kann leider keine Umlaute und Esszett eingeben

    Name:  Ripani_04.jpg
Hits: 212
Größe:  109,9 KB Name:  Ripani_05.jpg
Hits: 211
Größe:  104,2 KB Name:  Ripani_06.jpg
Hits: 205
Größe:  114,2 KB

  3. #53
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    7
    Die Streifen sind Spiegelungen.

  4. #54
    Benutzer
    Registriert seit
    15.10.2018
    Beiträge
    53
    Die sehen super aus. Die machen da wirklich gute Arbeit. Mein Paar von Ripani wirkt nach einem halben Jahr auch ganz hervorragend.... passt aber leider nicht sehr gut. Ich wusste gar nicht, dass die dort auch anbieten, Schuhe, Abdrücke, Leisten (?) zu schicken. Das bringt natürlich ganz neue Möglichkeiten.
    Glückwunsch zu den feinen Schuhen.

  5. #55
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    7
    Ich habe die Abdrücke, Maße und Fotos einfach beigefügt. Ich schrieb ihm, er solle nutzen, was er brauchen kann. Leisten schicken würde ich nicht, da jeder Schuhmacher seine eigenen bevorzugt.

    Beste Grüße

  6. #56
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    7
    Hier mein zweites Paar von Andrea Ripani. Ein anderer Leisten, als beim ersten Paar und sie passen noch besser. Dieser Leisten (u.a. was die Absatzhöhe angeht) ist wie für mich gemacht. Die Schuhe sind dunkelbraun (Haselnuß). Ich schaffe es nicht mit meinem besch****** Smartphone den Rotton zu vermeiden.

    Beste Grüße
    Name:  IMG_20191111_185104-01.jpg
Hits: 143
Größe:  135,2 KB Name:  IMG_20191111_185128-01.jpg
Hits: 137
Größe:  120,7 KB Name:  IMG_20191112_090140-01.jpg
Hits: 142
Größe:  123,1 KB

  7. #57
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    145
    Gratuliere. Sehen super aus.
    Ich würde da auch gern mal ein Paar machen lassen, scheue aber den Aufwand. Bei De Fumo haben sie jetzt meine Maße, das macht die Bestellung jetzt relativ einfach. Aber Deine sehen schon wesentlich eleganter aus als meine.

  8. #58
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.261
    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

    Mach Dir einfach 2, 3 Tage frei, flieg oder fahr runter, proobier es aus und mach dolce vita!

    Alternativ kannst Du Dir auch mal die Freude machen und ausrechnen, zumnidest zu versuchen,
    wie viel Stunden Du in 1 Monat im Internet unterwegs bist mit null Ergebnis oder Erfolg.

    Ich habe gestern einem Kunden erzählt wie viele Stunden ich schon allein mit Preissuchen vertrödelt habe, zum Schluss kommt doch nichts raus
    und falls doch, dann war es purer Zufall oder Glück, nervig/frustrierend auf jeden Fall - weswegen ich die Einheitspreise in Japan schätzen gelernt habe.
    Just in diesem Moment hänge ich wieder vor dem PC, jetzt etwas eingestreute Freizeit, aber erzwungenermaßen, da ich auf den Paketmann warten muss,
    der schon zweimal an-/vergeblich an der Haustür war.

  9. #59
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2019
    Ort
    Usedom
    Beiträge
    9
    Unglaublich schöne Schuhe, wenn man die so von allen Seiten sehen kann.
    Stellt Ripani auch Schuhe in Übergrößen her ? Ich habe Schuhgröße 48-49.
    Aber ich denke, man muss dann einfach auch mal vor Ort sein und sich die Füße abnehmen lassen ? Was ich beizeiten auf alle Fälle erledigen könnte.
    Ich habe wegen meiner Füße bisher sehr oft Schuhe bei Timberland gekauft. Ich wusste, dass das qualitativ jetzt nicht der Hit ist, oder war, aber ich habe fast immer Schuh in meiner Größe bekommen und hatte mehrere Modelle zur Auswahl. Die Haltbarkeit lag dann eben immer so bei zwei Jahren, je nachdem wie oft ich die angezogen habe.
    Und preisgünstig waren sie eben auch.
    Aber die letzten zwei Paare sind dermaßen wegen Billigproduktion aus dem Rahmen gefallen, dass ich nicht mehr mag.

    Es geht halt leider immer noch schlechter. Und da viele Hersteller aufgrund es Marktdrucks keine höheren Preise verlangen können, wird anscheinend immer noch billiger produziert.

    Maßangefertigte Schuhe wären natürlich ein Traum.

  10. #60
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    7
    Am besten wäre es, Kontakt mit Andrea Ripani aufzunehmen und zu klären, ob er Leisten in 48/49 hat oder ohne Umstände besorgen kann. Wenn Du über ein sehr gut passendes Paar klassischer Schuhe verfügst, kannst Du diese auch zu ihm schicken und er orientiert sich bei der Leistenauswahl an diesen Schuhen. Hinfahren ist immer die beste Option. Ich habe einfach viel Glück gehabt (und mit A.R. einen Könner) dass meine Schuhe trotz »Ferndiagnose« so gut passen.

    Beste Grüße

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •