Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Die Jagd nach dem goldenen Schrein

  1. #1
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    12.526

    Books Die Jagd nach dem goldenen Schrein

    Wenn man das Besondere sucht, dann kann viel Aufwand auf einen zukommen...
    Derzeit jage ich die ISETAN-Sonderausgaben des Last Magazins, die offenkundig nur via ISETAN, Tokyo, zu erhalten sind
    und die Ausgaben 17, 18 und 19, die beim Grossisten von OCS bereits ausverkauft aber via Fujisan noch immer verfügbar sind.
    Schauen wir mal ob meine Beziehungen nach JAPAN helfen können.

    Das ist jetzt ein sehr simples Beispiel für das, was bis vor 20 Jahren öfters vorgekommen ist als es noch kein Internet gab,
    und auch heute noch besteht ein Problem darin, dass nicht alle Firmen oder Kunsthandwerker im I-NET präsent sind,
    wofür es verschiedene Gründe geben kann. Der Betrieb zu klein wie ein ein-Mann-Betrieb, Weber, Schuhmacher, Feintäschner usw.,
    der oder die genug Kunden haben und/oder die einfach nicht expandieren wollen.
    Oder die Produkte, ich denke hier an Krawatten, sind nicht die Hauptserie sondern werden eher als Liebhaberei des Chefs hergestellt.
    Gründe gibt es viele...

    Die Motivation solchen seltenen Sachen hinterher zu jagen liegt bei mir darin etwas einmaliges mein Eigen zu nennen statt jemanden zu begegnen,
    der denselben Pulli oder dieselbe Jacke trägt.
    Lustig kann es werden wenn man einem Fake-Jacken-Träger begegnet, selbst aber eine echte an hat, ich sag nur: Canada Goose.
    Heutzutage sind wohl bei jüngeren Leuten diverse Brands angesagt - nur hat halt nicht jeder das Geld dafür oder will den normalen Preis dafür bezahlen,
    da hat schon so mancher seine Erfahrungen mit dem Zoll gemacht wenn er Klamotten "günstig" in Fernost via ....Zone geordert aber nie erhalten hat.
    Das ist aber ein ganz eigenes Thema.

    So ein paar unerfüllte Wünsche tauchen immer wieder auf....

  2. #2
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    12.526
    Update zum Ergebnis:
    Der Manager von Columbus war so nett und hat selbst die ISETAN-Sonderausgaben besorgt!
    Nun warte ich noch auf den Gesamtbetrag inklusive der Versandkosten, damit ich bezahlen und alle LAST Magazine auf die Flugreise gehen können.
    Eine Woche plus x, dann werden sie hier eintreffen und meine Sammlung komplettieren.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •