Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: The Columbus Co., LTD, Hersteller von Boot Black 1919: Neue Produkte

  1. #1
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    13.086

    worth to note The Columbus Co., LTD, Hersteller von Boot Black 1919: Neue Produkte

    Name:  Release-p1.jpg
Hits: 77
Größe:  141,3 KB
    Name:  Release-p2.jpg
Hits: 76
Größe:  148,7 KB
    Name:  Release-p3.jpg
Hits: 77
Größe:  89,2 KB

  2. #2
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    13.086

    Rapid Shine - Hochglanzcreme in 5 Farben

    Name:  Rapid-Shine.jpg
Hits: 109
Größe:  92,4 KB

    Inhalt: 50 gr
    Farben:
    • Black
    • Neutral
    • Navy
    • Dark Brown
    • Chestnut

    Preis: ~17,50 € FOB Roden bei Import aus JAPAN




    Name:  RS AW1.jpg
Hits: 97
Größe:  94,7 KB

    Name:  RS AW2.jpg
Hits: 70
Größe:  100,0 KB

    Name:  RS AW3.jpg
Hits: 75
Größe:  97,1 KB

    Interessiert?
    urban@bootblack-shop.com

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2021
    Beiträge
    15
    Neutral ist vermutlich universeler - aber könnte mir vorstellen, dass durch die fehlende Pigmentierung die Glanzschicht etwas trüb/milchig wird?

  4. #4
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    13.086
    Nein, das wird sie garantiert niemals!
    Nicht ohne Grund testet Columbus neu entwickelte Produkte über mehrere Monate hinweg bevor sie für die Produktion und den Verkauf frei gegeben werden.

    Der Effekt der vorgestellten Politur ist schwächer als der der High-Shine Serie wie ich auf Nachfrage hin erfuhr.

    Mein Angebot werde ich soweit nicht weiter aufspreizen sondern eher reduzieren, denn die Lagerhaltung wird zu aufwändig.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2021
    Beiträge
    15
    Danke für die Info - jetzt wo ich darüber nachdenke wie ich auf den Gedanken gekommen bin.... Ich erinnerte mich an meine ersten Versuche der Wasserglanzpolitur. Damals habe ich das neutrale Wachs von Burgol gehabt und nach einigen Schichten wurde die "Glanzkappe" etwas milchig. Weshalb ich dann pigmentfreie Mittel nur noch kaufte wenn es keine Alternativen gibt.
    Abgesehen davon mag ich Patina und ein paar Pigmente heller/dunkler als die Farbe des Leders sind von mir erwünscht.

    ...Aber Burgol und BB lassen sich beim besten Willen nicht vergleichen. Bzw. Wenn man es doch tut sind die Unterschiede extrem ;)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •