Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Wie kriege ich mein Tattoo weg?

  1. #1
    GrandiMichi
    Gast

    Wie kriege ich mein Tattoo weg?

    Ich hab seit seeehr langer Zeit ein seeeeehr doofes Tattoo, was ich noch nie so richtig gemocht habe. Das hatte ich mir zwar damals gewünscht, aber es ist nicht so geworden wie gedacht und jetzt auch nicht mehr aktuell. Ich wünsch mir, dass es endlich weg ist. Was für Optionen habe ich, um das wegmachen zu lassen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Beiträge
    171
    Sich fachmännisch beraten lassen. Eine Visite beim Dermatologen erscheint mir sinnvoller als der Rat in Internetforen.

  3. #3
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.074
    Ich schließe mich aus Unkenntnis heraus meinem Vorredner an, habe aber irgendwo aufgeschnappt,
    dass man mit einer Laserbehandlung die Farbpigmente in der Haut zerstören und das Tatoo entfernen kann.

  4. #4
    BergmannChristi
    Gast
    Optionen hast du im Grunde genommen nur zwei. Entweder lässt du dir das Tattoo mit einem Laser entfernen oder du lässt dir ein Cover up mit einem neuen Tattoo machen. Die zweite Option finde ich persönlich gar nicht mal so verkehrt. Schaue dich am besten mal auf https://dich-mit-stich.de/magazin/cover-up-tattoos/ um dazu. Da findest du sämtliche Info zu beiden Möglichkeiten. Lass dir Zeit, darüber nachzudenken, was für dich angenehmer wäre.

  5. #5
    Brini91
    Gast
    Klingt vielleicht etwas hart, aber ich finde immer, wenn man sich ein Tattoo hat machen lassen, dann sollte man auch sein Leben lang dazu stehen. Man weiß ja vorher, dass es kein Aufkleber ist.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2018
    Beiträge
    342
    ...ich bin der Meinung weg damit.
    1. Weiß man wirklich was einem da unter die Haut gespritzt wurde?
    2. Ob man es mag oder nicht ist Geschmackssache aber stilvoll ist es sicher nicht (man wird älter und die Haut schlaffer...)
    3. Jugendsünden... obwohl man eigentlich auch in jungen Jahren klar denken...

  7. #7
    Neuer Benutzer Avatar von pintsch
    Registriert seit
    03.07.2019
    Beiträge
    5
    Eine Freundin von mir hat sich ein Tattoo entfernen lassen (hatte mit ihrem Ex zu tun, auch Jugendsünde). Es hat wohl suuuper weh getan und man sieht jetzt nach ein paar Jahren immer noch deutlich, dass an der Stelle mal “irgendwas” war. Das zweite Exfreund-Tattoo hat sie sich dann lieber covern lassen.
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    10
    Was ist denn mit covern gemeint?

  9. #9
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.074
    Überdecken bzw. das alte Tattoo mit einem neuen Motiv überstechen so in etwa nach dem Motto: Dunkler geht immer!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •