Seite 15 von 28 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 273

Thema: NUOVO - Calzoleria De Fumo

  1. #141
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2019
    Beiträge
    24
    Name:  IMG_4292.jpg
Hits: 132
Größe:  112,9 KB

    Hi, hier ist das Foto von den Schuhen.

    Bin aber hochzufrieden mit den Schuhen. Meine 2 paar Trickers sind vom Leder her gesehen stocksteif. Die De Fumos haben aber eine gewisse Weiche, wenn ich das mal so beschreiben kann. Die sind zwar auch ganz fest, aber haben so eine gewisse weiche Griffigkeit, die ganz besonders toll ist. Beispielsweise habe ich 4 verschiedene Boots, die alle recht steif sind. Der Wildlederboot von De Fumo ist durch seine eher weiche Festigkeit sehr souverän und einfach zu schnüren und fühlt sich trotzdem ganz fest an, im Gegensatz zu den anderen.


    Das sind ganz besondere und tolle Boots!

  2. #142
    Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    44
    Zitat Zitat von Der Hanseat Beitrag anzeigen
    Ich mußte lachen als ich den Kommentar von Bluesman gelesen habe sinngemäß das Leder müsste Loake entsprechen. Woran macht man eine solche Aussage fest? Es wurde (wahrscheinlich) nie in der Hand gehalten aber eine Meinung abgeben welche wie eine Feststellung klingt / suggeriert.
    Naja, er hält Ariston für einen upscale-Stoffhändler, er kauft Shibumi-Krawatten und Vass-Schuhe ausgerechnet auf dem F-Leisten - geht's viel ahnungsloser? Mal abgesehen davon, dass man viel über Vass sagen kann, auch viel gutes, aber das Leder ist nun wirklich nichts besonderes, vor allem nicht die im Internet geliebten "museum"-Sorten. Insgesamt symptomatisch für das Forum, dass war früher (ganz früher) mal anders, jetzt ist jemand wie der Bluesi tatsächlich eine echte Forums-Konifere.

    Wünsch Euch viel Spaß mit den Schuhen, scheint ja insgesamt eine tolle Sache zu sein!

  3. #143
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    9.830
    Geschmäcker sind halt verschieden.... pecunia rem non solvet!

  4. #144
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2018
    Beiträge
    314
    @Güero

    sehe ich genauso wie Du. Mittlerweile ist dort jeder der es schafft sich knitterfrei zu kleiden eine Ikone des dortigen Forums. Ich kenne auch noch die früheren Zeiten (laaange her) als dort noch echte Stilikonen unterwegs gewesen sind. Da hätte man sich gar nicht getraut Brands wie Loake zu erwähnen (wobei das nicht sein muss, man sollte (finde ich) die gesamte Bandbreite besprechen)).

    Shibumi ist optisch, m.M.n., teilweise schon herb Geschmackssache aber qualitativ kann ich besseres / gleiches für weniger Geld bekommen. Aber es ist eben der Forumshype...

  5. #145
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    8
    Hallo zusammen! Mit meinem ersten Beitrag hier kann ich endlich auch von meinen Schuhen berichten, die ich heute von der Post abholen konnte. Schon länger habe ich mich mit dem Gedanken getragen, Schuhe "nach der Urban-Methode" von einem Schuhmacher in Italien herstellen zu lassen, aber erst zum Ende des letzten Jahres hatte ich endlich ausreichend Mut (und auch die Möglichkeiten) dazu. Ich habe also um die Black Friday-Zeit ein erstes Paar bestellt; Modell Mycroft in schwarz mit Gummisohle für das norddeutsche Wetter.

    Bisher hatte ich verschiedene Schuhe von Shoepassion, Loake 1880, Yanko und Carmina ausprobiert und viel über Leistenformen, Größen und Weiten gerätselt und spekuliert. Möglicherweise hat sich das jetzt auf einen Schlag erledigt, denn als ich heute in meine Schuhe von De Fumo geschlüpft bin, wusste ich ziemlich schnell, dass diese besser passen als all meine bisherigen Versuche beim Schuhkauf. Ich bin wirklich beeindruckt, wie gut der Sitz anhand der Fotos und Zeichnungen geworden ist, auch wenn hier und da noch Kleinigkeiten zu verbessern sind. Wenn ich es irgendwie einrichten kann, will ich noch in diesem Jahr De Fumo einen persönlichen Besuch abstatten und die Passform möglichst weiter verbessern. Hier ein schnelles Handyfoto vom Anprobieren:

    Name:  DeFumo-Seite1.jpg
Hits: 84
Größe:  111,3 KB

    Ich bin sehr froh, dass ich mich hier anhand von Urbans Ausführungen über Macharten (und dann auch Lederpflege) ausführlich informieren konnte und dann auch vom Angebot von De Fumo erfahren habe. Danke dafür!

  6. #146
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2018
    Beiträge
    314
    Ein sehr schöner Leisten. Ich hatte auch erst überlegt Mycroft zu nehmen aber habe mich dann für den Tomas entschieden, da der Schuh diesesmal ohne jegliche Zierde daher kommen sollte. Wie zufrieden bist Du mit dem Leder (gerade im Vergleich zu Carmina und Yanko?).

    Norddeutsches Wetter? Darf ich fragen aus welcher Ecke Du kommst?

  7. #147
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    9.830
    Das Januar-Update - in der Nacht von Luca Alessandrini erhalten

    Name:  IMG_5563.jpg
Hits: 80
Größe:  133,6 KBName:  IMG_5564.jpg
Hits: 78
Größe:  190,9 KBName:  IMG_5565.jpg
Hits: 77
Größe:  132,7 KBName:  IMG_5569.jpg
Hits: 75
Größe:  113,3 KBName:  IMG_5570.jpg
Hits: 77
Größe:  117,6 KBName:  IMG_5593.jpg
Hits: 75
Größe:  135,3 KBName:  IMG_5603.jpg
Hits: 74
Größe:  115,0 KB

  8. #148
    Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2018
    Beiträge
    43
    Letztes Wochenende waren wir bei De Fumo, wir terminierten das Ausmessen unserer Füße vor Ort und wurden gleich zum Essen eingeladen. Lukas Vater Renzo fertig nicht nur Schuhe seit dem er elf Jahre alt ist, er ist nun 71 Jahre alt, sondern ist ebenfalls ein ausgezeichneter Koch.
    Wir wurden fürstlich verköstigt (obwohl ich vorab darum bat keine große Aktion wegen uns zu starten;)),wir aßen Pasta und Wildschwein und tranken Hauswein.
    Danach kam es, angeregt durch den vergorenen Traubensaft zu schuhspezifischen Gesprächen... Sowohl über Macharten als auch über Kalkulation, von kleinen und großen Schuhmacherbetrieben, verschiedene Ledersorten, Zertifizierung für Exoten und so weiter. Nach dem Essen bekamen wir eine Führung durch die Werkshallen und anschließend im „Schowroom“ unsere Maße genommen. Auch wurde uns gezeigt wie einzelne Leisten personalisiert werden.
    Cordovan oder Exoten sind ebenfalls auf Wunsch erhältlich.
    Alles in Allem eine lohnenswerte, kleine Spritztour. Wir haben auch noch ein paar andere Läden und Outlets besucht und die ein oder andere Speise durch die Schweiz retour geschmuggelt.
    Nun sind wir natürlich gespannt auf die ersten Schuhe, ich bestellte einen blake rapid single Monk, da sich der Preis zu einen Probeschuh nicht wesentlich unterscheidet. Außerdem blieb der ein oder andere Norvegese Schuh im Auge. Habe bereits einige meiner Santoni auf ebay gebracht, ich brauche Platz im Schrank.... Noch eine kleine Anmerkung zu der Leder-Thematik an anderer Stelle: Man kann jedwedes Leder auf Kundenwunsch bestellen; wünscht man Horween Cordovan, kein Problem, man muss es halt kommunizieren und bezahlen, aber handwerklich ist das natürlich alles kein Problem!
    Luca meinte, dass sie im Grunde jeden Schuh realisieren können, falls keine Leisten vorhanden sein sollten die dem gewünschten Modell entsprechen, kann speziell nach Kundenwunsch, für eine niedrige dreistellige Summe en top des Schuhpreises, der Schuh angefertigt werden.

    Anbei ein paar Schuhe von de Fumo und mehrere Bilder des Unterschieds zwischen British vs Italien Goodyear, ergo dem geklebt maschinengenähten vs dem handgenähten Schuh. Ich hoffe, dass der Unterschied im Aufbau einigermaßen ersichtlich wird, sonst könnte Urban an dieser Stelle sicher elaborieren.


    Anhang 21994Anhang 22001Anhang 22002Anhang 22003Anhang 22004Anhang 22005Anhang 22006Anhang 22007Anhang 22008Anhang 22009
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken         

  9. #149
    Danke für den tollen Bericht und natürlich auch für die Bilder

  10. #150
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2018
    Beiträge
    314
    Dem kann ich mich nur anschließen.

Seite 15 von 28 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •