Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Thread Reverse - CYPRIS MORPHO, Tokio

  1. #1
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    9.666

    golden star Thread Reverse - CYPRIS MORPHO, Tokio

    In Japan gibt es 29 Leather Meisters - Feintäschnermeister - davon arbeiten 8 in einer einzigen kleinen Manufaktur.
    Dort werden verschiedenen Serien gemacht - klar, eine Herren- und eine Damenserie - aber innerhalb der Herrenkollektion
    wird unterschieden nach der Art der verarbeiteten Leder und in welcher Technik diese lackiert werden.

    Der Leather MEISTER

    Name:  0.jpg
Hits: 48
Größe:  13,9 KB

    Sein Team

    Name:  1.jpg
Hits: 42
Größe:  129,9 KB

    Name:  08.jpg
Hits: 44
Größe:  104,2 KB

    Name:  09.jpg
Hits: 45
Größe:  157,8 KB

    Name:  10.jpg
Hits: 48
Größe:  172,4 KB

    Name:  06.jpg
Hits: 39
Größe:  73,3 KB

    Interesse?

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    81
    Aber hallo - selbstreden besteht Interesse an weiteren Informationen. Meine Geldbörse muss im kommenden Jahr spätestens ersetzt werden, zudem lerne ich gern hinzu.

  3. #3
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    9.666
    Nun ja, man sieht ja sehr leicht, dass der Meister ein Japaner ist.
    Und überhaupt fertigen sie Lederwaren auf allerhöchstem handwerklichen Niveau - nur leider kennt sie kaum jemand und ihre Erfolge auf der PITTI sind,
    zumindest nehme ich das so an, sehr bescheiden:
    Keine bekannte Marke - Umsatz im Geschäft pro QM Verkaufsfläche - kein geschultes Auge dwer Kaufinteressenten - keine Wertschätzung der Handwerkskunst - dito des Leders....
    Stattdessen setzen die Verbraucher ihr Vertrauen in die Brands - es ist zum Wegschreien und wird immer, immer schlimmer dank dem Internet!

    Ich will nun wirklich nicht heulen und wehklagen, denn mein Entschluss steht fest!

    Noch einige Fotos der PITTI-Ausstellungen in Januar und Juni

    Name:  Pitti Januar 18 03-ed 1.jpg
Hits: 30
Größe:  154,3 KB

    Name:  Pitti Januar 18 02-ed 1jpg.jpg
Hits: 28
Größe:  153,4 KB

    Name:  Pitti Januar 18 01-ed 1.jpg
Hits: 23
Größe:  184,0 KB

    Name:  Pitti 0-edited 1.jpg
Hits: 23
Größe:  140,1 KB

    Name:  Pitti 3.jpg
Hits: 23
Größe:  128,5 KB

    Name:  Pitti 1.jpg
Hits: 28
Größe:  139,7 KB

  4. #4
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    9.666
    Das Urushi Leder

    Name:  Urushi 1.jpg
Hits: 27
Größe:  95,1 KB

    Name:  introduction_img03.jpg
Hits: 27
Größe:  39,1 KB

    Die Lackmalerei ist ein traditionelles Handwerk in Japan. Sie ist weltweit berühmt als "Japanese Lacquerware" und eine anerkanntes Kunsthandwerk.

    Mit dieser traditionellen Lackiertechnik wurde es möglich, in moderner Form "JA CHRO (Jackro)" in Leder zu verarbeiten.
    Bei Kiso Sheilazawa in der Präfektur Nagano wird Naturlack verwendet, und die Maler arbeiten nacheinander manuell.

    Die für den Lack einzigartige Färbung und Textur, tief abgestuft, die sich nicht mit Färbemitteln für gewöhnliches Leder ausdrücken lässt, kommt zum Ausdruck. Es ist in Nume Leder mit diesem Lack gemalt, es ist ein Material, das jedes Jahr den Wechsel von Leder und säkularen Lackwechsel kosten kann.

    ※ Da Handwerker malen Farbe von Hand gemalt einzeln, ist es schwierig, die Farben aller Produkte zu vereinheitlichen, und wie die Farbe weiter ändert, hat jedes Produkt eine Persönlichkeit Ausdruck Gesicht Wir werden es tun.

    Name:  introduction_img02.jpg
Hits: 23
Größe:  28,1 KB

    Gemeinsame Lackierung wird auf harte Objekte aufgetragen, wie sie in Lackwaren und Makies usw. vorkommen. Obwohl es ein Bild gibt, das härtet und reißt, wenn es auf ein weiches Ding aufgetragen wird, wird Jacqueline-Leder durch eine spezielle Technik entwickelt, die entwickelt wurde, um den Riss nicht zu verursachen. Es ist eine Technologie, die nur durch den Einsatz von Handwerkern hergestellt werden kann, die keine gemischten Materialien wie Lack verwenden und die Eigenschaften des Rohstoffs der Teppiche kennen.

    ※ Diese Technologie ist Originaltechnologie, die von Jacques Leather Handwerkern entwickelt wurde, es ist nicht jemand, der lackieren kann, Handwerker, seine Verarbeitungsmethode ist ein Unternehmensgeheimnis.

    Es ist ein Geschenk, das die Möglichkeiten des Lacks ausschöpft, ohne dabei Probleme zu verschwenden, ohne bisher an das fixe Konzept der Lackmalerei gebunden zu sein.

    Name:  URUSHI introduction_img01.jpg
Hits: 23
Größe:  132,8 KB




    Genießen Sie den säkularen Wechsel von Leder und Lack

    Name:  feature_before.jpg
Hits: 27
Größe:  22,9 KBName:  feature_after.jpg
Hits: 27
Größe:  27,5 KB

    Da die Eigenschaften des Lacks so genutzt werden, wie er ist, wird der Lack oxidiert, indem er die Luft berührt, während Sie wie Lackwaren die Farbe anschaulich machen. Tatsächlich, unmittelbar nach der Verarbeitung, wird die Abstufung mit Schwarz nicht klar ausgedrückt, aber ich denke, dass Sie sehen können, dass die Farbe nach einigen Tagen an Klarheit gewinnt.
    Durch die Zugabe von Nume-Leder als Basis dort, durch Alterung, die gebrannte Farbe von Leder und helle leuchtende Farbe sorgen für eine tiefe Atmosphäre.
    Die Umgebung und der Stil, den Sie verwenden, werden sich dramatisch auswirken und Sie können ein und nur Gegenstände herstellen.

  5. #5
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    9.666
    KIWAMI Leder

    Name:  Kiwami 01-ed 1.jpg
Hits: 24
Größe:  116,4 KB

    Es strahlt wie verstreute unzählige kleine Diamantkörner und steht für "schwarzes Leder mit Diamanten". Mit dem im Inland hergestellten Kuroge Wagyu-Rindfleisch werden die alten japanischen Techniken der "Bräunungstechnik" und "Lackiertechnik" miteinander verschmolzen und das Ergebnis ist ein schwarzes Himeji-Finish.

    Himeji Black Shelf dauert ca. 4 Monate, da es 3 Monate für die Herstellung von Leder und 1 Monat für die Lackierung benötigt.

    Produkte, die gewöhnliche schwarze Balken verwenden, sind von Hand gerieben oder geprägt.
    Die schwarze Birke, die in der Stangenserie von Cypris verwendet wird, ist jedoch aus Leder gefertigt, das das geprägte Leder des ursprünglichen Leders verwendet und Leder aufweist, das die ursprüngliche Textur des Leders nicht beeinträchtigt.

    Wie verarbeiten Sie dieses Leder, um es zu einer idealen Form zu machen? Diese "Stange" wird durch die Kombination der technischen Stärken der Handwerker an allen Ecken und Kanten, allen Teilen hergestellt.

    Diese Serie, die durch die Absicht des Sakamoto - Leders und den Willen der Kypris - Manufaktur in die gleiche Richtung ergänzt wurde, wandte sich stark in die gleiche Richtung.

    "Weil ich Japan bin, möchte ich etwas Gutes machen, das ich tun kann"

    Weil es das ultimative Juwel mit solchen Gefühlen ist, heißt es "Pole <Premium>"

    Name:  Kiwami Bag 1-ed 1.jpg
Hits: 29
Größe:  231,2 KB

  6. #6
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    9.666
    HOKUSAI

    Name:  Hokusai-ed1.jpg
Hits: 28
Größe:  98,8 KB


    Monogram-Serie

    Neue Monogrammserie "CESTINO (Chestinero)" & "FILO (FIERO)" , die an JAPAN MADE hängen.
    Original-Anordnung von "Hokusai Pattern", die Motive japanischen traditionellen Designs · Basketball-Muster (sechs Zöpfe), die böse verfolgt werden soll, ist originell.
    "Hokusai Pattern" ist das Originalmuster von Katsushika Hokusai, berühmt für seine Ukiyo-e Prints zum Färben.
    Hokusais Originalentwurf Hokusai Pattern wurde ebenso geschrieben wie sein Design, zusammen mit einer Methode, mit Linealen und Kompassen (Kompass) zu zeichnen. Heute, nach mehr als hundert Jahren, haben "CESTINO (Chestinero)" und "FILO (Firo)" das Design als neues Monogramm wiederbelebt.



    Katsushika Hokusai, der jetzt nicht nur in Japan, sondern auf der ganzen Welt Aufmerksamkeit erregt.
    Das Sumida Hokusai Museum für Kunst eröffnete im November,

    Auch unser Unternehmen zu planen und zu verkaufen, die in Sumida-ku befinden, ist die erste dachte man, dass etwas tun können, um zu bekommen, um mehr Menschen die Hokusai als jemals wissen. Darüber hinaus wird eine hohe Ayakari in der Popularität in der Welt Hokusai, wurde auch angenommen, dass die Japan-Marke in Übersee abgehende als je sein wollen.

    Unter den vielen Werken in Hokusai konzentriere ich mich diesmal vor allem auf das Muster von Hokusai.

    Abgesehen davon, dass Hokusai ein exzellenter Maler war, hatte er die Seite eines Grafikdesigners, wie ich jetzt sage.
    Es ist nicht überraschend bekannt, dass Ukiyo-e Talent nicht nur in Ukiyo-e, sondern auch auf verschiedene Arten ausgeübt hat.
    Hokusai war auch eine Modeepidemie der Edo-Ära.


    Name:  Hokusai Print 1.jpg
Hits: 23
Größe:  164,5 KB

    Hokusai drucken × drucken
    Der Gedanke zu drucken

    ~ Overlay-Version eins nach dem anderen wie Ukiyo-e
    Alle Hokusai-Muster, die auf italienischem Hybridleder gedruckt sind, werden eins nach dem anderen von japanischen Handwerkern gedruckt.
    Dieser Druck besteht aus 4 Farben, die durch Überlagerung wie ein Ukiyo-e-Druck vier Mal mit unterschiedlicher Version und Farbe erstellt wurden.

    Die Planung mit Ukiyoe-Motiven ist einfach und klar und deutlich, um Hokusai auszudrücken, aber es ist auch zu einfach.
    Als zypriotische Marke müssen wir immer kreativ sein.

    Engagement für Japan hergestellt, wenn die Annahme, dass lediglich das Original, Materialentwicklung, Design, seine eigenen Ideen und Sinn für alles reflektiert wird, anstatt das Handwerk als Japan Souvenir, und muss als Modeartikel sublimieren Wir denken.

    Wir kündigen eine Serie mit dem Hauptthema der JAPAN-Saison an. Traditionelle japanische Techniken und Stile wurden erfunden und vererbt,
    während wir uns zeitgemäß arrangieren, haben wir Dinge passend für unseren Namen gemacht.

    Dieses Mal nähern wir uns "Hokusai" als ein Motiv, von Guruma Präfektur, Kiryu Weben und Handdruck in zwei Richtungen.

    Name:  Hokusai Print 2kiryu.jpg
Hits: 23
Größe:  232,4 KB

    Muster Hokusai × Kiryu Weben
    Das Geheimnis des Jacquard-Gewebes

    ~ Historisches Meisterwerk, das Schulter mit Nishijin Webart · Kiryu Ori ~ ausrichtet
    Kiryu-Stadt in der Präfektur Gumma, berühmt für Welterbe · Tomioka Silk Mill, ist ein berühmter Ort des Stoffes berühmt als "East Nishijin" und "Kiryu im Osten".
    Kiryu Ori ist ein Jacquard-Stoff mit vielen Sorten, hohem Mehrwert bei geringer Produktionsmenge.
    Zypriotisch hat diese Kiryu-Webart das Hokusai-Muster gewebt.

  7. #7
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    9.666
    Und dann stehen noch die folgende Ledersorten zur Auswahl

    Name:  Leather 1-ed1.jpg
Hits: 21
Größe:  84,2 KBName:  Leather 2-ed1.jpg
Hits: 25
Größe:  87,8 KBName:  Leather 3-ed1.jpg
Hits: 25
Größe:  106,7 KBName:  Leather 4-ed1.jpg
Hits: 25
Größe:  101,6 KBName:  Leather 5-ed1.jpg
Hits: 25
Größe:  93,6 KBName:  Leather 6-ed1.jpg
Hits: 25
Größe:  114,0 KB

  8. #8
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    9.666
    Name:  Leather Meister 1.jpg
Hits: 19
Größe:  112,2 KB

    Name:  Leather Meister 2.jpg
Hits: 19
Größe:  16,9 KB

    Name:  Leather Meister 3.jpg
Hits: 22
Größe:  18,3 KB

    Name:  Leather Meister 4.jpg
Hits: 23
Größe:  79,2 KB

    Name:  Leather Meister 5.jpg
Hits: 20
Größe:  100,9 KB

    Name:  Corner 1.jpg
Hits: 19
Größe:  45,1 KB

    Name:  Corner 2.jpg
Hits: 23
Größe:  82,9 KB

    Name:  Corner 3.jpg
Hits: 19
Größe:  52,3 KB

    Name:  Corner 4.jpg
Hits: 22
Größe:  69,9 KB

    Name:  Corner 5.jpg
Hits: 22
Größe:  62,0 KB

  9. #9
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    9.666
    Name:  2018 06 1.jpg
Hits: 16
Größe:  200,5 KB

    Name:  2018 06 2.jpg
Hits: 16
Größe:  259,5 KB

    Name:  2016 06 3.jpg
Hits: 18
Größe:  157,9 KB

    Name:  2018 06 4.jpg
Hits: 18
Größe:  141,7 KB

    Name:  2018 06 5.jpg
Hits: 16
Größe:  112,3 KB

    Name:  2018 06 6.jpg
Hits: 16
Größe:  204,1 KB

    Name:  2018 06 7.jpg
Hits: 17
Größe:  99,7 KB

    Name:  2018 06 8.jpg
Hits: 17
Größe:  86,9 KB

    Name:  2018 06 9.jpg
Hits: 15
Größe:  330,1 KB

    Name:  2018 06 10.jpg
Hits: 15
Größe:  228,9 KB

  10. #10
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    9.666
    Name:  2018 06 11.jpg
Hits: 17
Größe:  118,8 KB

    Name:  2018 06 12.jpg
Hits: 15
Größe:  142,5 KB

    Name:  2018 06 13.jpg
Hits: 16
Größe:  142,7 KB

    Name:  2018 06 14.jpg
Hits: 18
Größe:  61,9 KB

    Name:  2018 06 15.jpg
Hits: 18
Größe:  151,0 KB

    Name:  2018 06 16.jpg
Hits: 18
Größe:  121,6 KB

    Name:  2018 06 17.jpg
Hits: 15
Größe:  329,9 KB

    Name:  2018 06 18.jpg
Hits: 15
Größe:  276,0 KB

    Name:  2018 06 19.jpg
Hits: 15
Größe:  97,3 KB

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •