Seite 180 von 180 ErsteErste ... 80130170178179180
Ergebnis 1.791 bis 1.797 von 1797

Thema: Kuriositäten aus der Welt der Schuhe und deren Pflege

  1. #1791
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.165
    Den Warnhinweis habe ich gelöscht, um eventuell aufkommenden Missverständnissen
    und Spekulationen über meine Intention vorzubeugen.

  2. #1792
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.165
    Es ist ja bekanntlich überall sehr ruhig...
    Männer stehen entweder kurz vor dem Bankrott, haben kein Geld mehr für'ne can of shoe cream polish,
    und lassen sich die blödesten Sachen dazu einfallen, benutzen seltsame aber immerhin billige Tinkturen
    oder schmieren das drauf, was noch da ist.
    Oder rufen nach dem Staat und seinen Helfern wenn sie ihre Schuhe kaputt gerissen haben wenn ihnen sonst nichts mehr einfällt
    und es die Rep nicht gratis, oder zumindest fast, gibt.
    Das kann also noch sehr heiter werden, denn der Sommer mit seiner vielen Sonne hat noch gar nicht angefangen,
    dann erst wird es so richtig heiß, staubig und trocken, die Witze über Schuhe und Schuhpasta wie die Össis dazu sagen.
    Sonnig + heiter aber immerhin fällt die Mehrwertsteuer um 3 Punkte. Name:  Laie_11.gif
Hits: 55
Größe:  13,1 KB

  3. #1793
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.165
    Was soll ich denn groß versuchen zu lästern - es ist ja nichts los, die großen Ferien fangen demnächst an, die Kids sind dann in den Ferien
    oder am Meer, um auszuprobieren wie es sich in den unsichtbaren aber zu 100 % permeablen Socken in den Schuhen mit Gummisohlen
    bei großer Hitze und hoher Luftfeuchtigkeit läuft.
    Die gibt's übrigens für 5 € pro Paar bei jedem gut sortierten Hafenmeister, verrutschen nicht, sind invisible, permeable, lassen alles durch und das in beiden Richtungen und verhindern das Slipping der Shoes, weil sie sie an die Füße anhaften.
    Den einbalsamierten Tretern aus Fettleder mit weißer Gummisohle kann man sich trotz aller adhäsiven Kräfte mit eingeschenktem Essigwasser
    statt Stiefelknecht entledigen abends nach dem Restaurantbesuch, Bad & Bett bleiben so frei von Insekten und anderen....
    Ein ruhiger Schlaf ist garantiert!
    Es ist also nichts los außer Ferien und Jugend forscht an invisible Socks im Salz- Back- und Süßwassereinsatz,
    zur Not tut's auch ein halbes Glas Eau de Vichy im Bistro...

  4. #1794
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.165
    Doch, es gibt NEUIGKEITEN:
    Die neuen, brandaktuellen Werbeclips von Justin - es gibt für ihn ja nur erstklassige PREMIUM Shoes
    ganz egal ......
    Um sachdienliche Hinweise ging es dort ja bekanntlich noch nie bei so viel brand-babbeling w/o facts.
    Und dann hat er auch seinen durchgestylten Shoe Shop in der Soho ... aber lies doch selbst in seinem Schuhwerbeblog. https://www.theshoesnobblog.com/2020...-now-open.html

  5. #1795
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.165
    Sneaker sind bequem!
    Alle Leute tragen Sneaker, und für 150 € bis 200 € sind sie gar nicht mal so teuer!
    Lederschuhe drücken!


    Das sind ein paar typische Aussagen wenn das Gespräch auf meine Schuhe und die Sneakers von Madame kommt.
    Ich habe ihr dann mit meiner rechten Hand erklärt welche Belastung der Fuß, sein Skelett, seine Muskeln und Bänder beim Gehen verkraften muss,
    und dass ein Sneaker - ganz im Gegensatz zu meinen Lederschuhen mit den beiden ei gebauten Verstärkungen und der echten Fußunterstützung -
    dem Fuß wohl Bequemlichkeit aber keinen halt bietet und dass nach 5 bis 10 Jahren die Füße "kaputt sind".
    Als ich ihr dann auch noch erklärte, dass die Füße eines Ü60-Mannes kerngesund sind und kürzer wie schmäler wurden
    durch die Unterstützung des Fußes (Fußgewölbes) - da war's dann ganz rum!
    Mme. schaute mich ungläubig, an und besteht weiterhin auf ihren schönen, weißen Bequemschuhe.

    Die gibt's ja auch an jeder Ecke zu kaufen - und mit einem BRAND kann Frau sich dabei auch schmücken, dito die Männer!
    Ich habe auch ein Paar bestellt in Monte, werde sie aber garantiert nicht oft tragen, brauch sie aber unbedingt....

  6. #1796
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.165

    Sneaker Pflege Service zum günstigen Kurs

    Zweifel daran, dass Sneaker-Reinigung ein boomender Markt ist, habe ich keine.
    Die Frage warum das Säubern zu Preisen ab 15 € oder 20 € (minus 20 % für MWSt + PayPal) möglich ist,
    ist auch einfach zu beantworten:
    Sie benutzen einen Dampfreiniger und liegen damit unter 10 Minuten pro Paar.

    Allerdings finde ich die Anwendungsvideos in Youtube über Sneakerpflegemittel sehr spannend,
    wenn beispielsweise im Sohlenreiniger ein starkes Bleichmittel drin ist, der nicht auf den Schaft geraten darf,
    dazu Schutzhandschuhe und womögliche auch eine Schutzbrille zwingend getragen werden müssen!,
    die Sneaker anschließend in Folie eingewickelt und für ein paar Stunden in die Sonne gelegt werden müssen,
    andere Markenreiniger Wartezeiten erfordern und auch nach 5 Minuten Einwirkzeit Schmutzreste verbleiben.
    Statt einer Schuhcreme weiße Farbe mit einem Schwammträger draufgerieben wird und
    dergleichen Werbevideos mehr.

    Echte Pflegemittel für Sneaker, die auch nachhaltig wirken, dürften dagegen sehr selten sein.
    Ich hatte vor 2 Monaten ein Paar brandneue Sneaker für einen jungen Mann, der mich darauf angesprochen hatte,
    weil er niemanden gefunden hatte, der ihm sagen konnte wie man diese Nubuk-Sneaker pflegt,
    gratis präpariert, sowohl das Nubukleder intensiv genährt als auch wasser- und schmutzabweisend imprägniert.
    Erst nach dem Pflegen sagte er mir, dass sie fast 800 € teuer wären - Christian Louboutin - ich erschrak.

    Vorgestern habe ich ihn gefragt wie seine Sneaker nun nach 2 Monaten und regelmäßigem Tragen aussehen:
    "Wie neu!
    Keine Kratzer, keine Gehfalten, keine Verschmutzung!"


    Vorbeugende Pflege mit High-End-Pflegemitteln ist halt immer noch die beste - auch bei Sneakern!


    Man sagt auch Imprägnieren dazu, nur ist damit garantiert kein no-name Spray gemeint
    sondern eine echte Schuh- bzw. in diesem Fall Sneakerpflege mindestens mit Moisturizer + schmutzabweisender Creme oder Nano-Spray.

  7. #1797
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.165
    Heute Morgen hätte ich mich doch beinahe wieder in die Nesseln gesetzt indem ich gegen den I-Net-Codex verstoßen hätte
    alles und jedes schön zu reden.
    Bin dann doch lieber an diesen Pflanzen vorbei gelaufen und habe keinen Kommentar zu einem Schuhpflegevideo abgegeben.
    Das werde ich auch in Zukunft so halten - ich verweigere mich der Fachberatung für andere Händler.
    Jeder darf mir das jetzt krumm nehmen und mich im I-Net öffentlich schelten...

Seite 180 von 180 ErsteErste ... 80130170178179180

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •