Seite 150 von 161 ErsteErste ... 50100140148149150151152160 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.491 bis 1.500 von 1605

Thema: Kuriositäten aus der Welt der Schuhe und deren Pflege

  1. #1491

  2. #1492
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.164
    Eine solche Maschine könnte man natürlich problemlos wieder erfinden und mit neuer Technik ausstatten,
    die keine Gesundheitsprobleme verursachen kann wie Ultraschall oder 3-D-Scannen,
    aber im Zeitalter der Digitumbierung geht's ja nur noch um billige Schuhe, Markenschuhe, Goodyear welted Shoes, shoe brands....
    Am besten für 50 €, aber auf jeden Fall für unter 100 €.

    In jedem Fall aber um die Überraschung, jede Woche Weihnachten für Digitumbe, wenn sie voller Vorfreude auf den Paketmann warten dürfen und immer fickriger werden je länger der oder die auf sich warten lassen, das Schuhpaket dann endlich öffnen dürfen und
    glänzende Augen bekommen beim Auspacken ihrer bargain-hunting-shoes.
    Der Rest ist dann öfters, das sll zumindest gelegentlich vorkommen, eher eine Enttäuschung oder
    der hunter hat zero knowledges about shoes,
    aber ansonsten steht die Freude in's Haus wieder mal alles zurückschicken, Retournieren, zu dürfen und
    anschließend bei vielen box-pushern, oft bei denen mit der größten Klappe,
    auf die Bargelderstattung mal wieder wochenlang warten zu dürfen.

    Mann hat ja schließlich auch sonst nichts zu tun als all diese Scherereien auszubaden beim ach so bequemen couch-click & buy-shopping!
    Selbstverständlich nach sehr ausführlicher Foren-Fach-Beratung durch die anwesenden box-pusher-buyers,
    die garantiert jede billige Adresse auswendig aufschreiben können ebenso wie alle Sales mit huge discounts...
    Warum einfach, dem Kauf im Ladengeschäft oder direkt beim Schuhmacher - wenn es auch sehr umständlich geht seine Zeit tot zu schlagen?
    Irgendein Hobby hat ja schließlich jeder Mann, und das ist halt das der Digitumben,
    gefangen von der GIG- und PLV-Denke mit Foren-Schuhwissen bepackt, limited to well known names of box-pushers and brands!

    .

    Name:  connie_jail.gif
Hits: 84
Größe:  3,9 KB Name:  connie_smileysmasher.gif
Hits: 86
Größe:  46,8 KB Name:  hunter.gif
Hits: 84
Größe:  14,4 KB Name:  kuzya_02.gif
Hits: 86
Größe:  13,6 KB Name:  Laie_11.gif
Hits: 82
Größe:  13,1 KB Name:  nosok_05.gif
Hits: 85
Größe:  20,3 KB

  3. #1493
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.164
    Die absolut besten Informationen über Schuhe et cetera erhält der Leser in den renommierten Schuh-Experten-Foren und -Blogs:

    Dort bekommt er in die Tasche gegriffen ohne es überhaupt zu bemerken!
    Schon bemerkt? Nein? Dann gilt: q.e.d. oder auf Deutsch: Dann stimmt's wohl!

    Die Namen sind jedem Schuh-Aficionado bestens bekannt,
    daher komplett überflüssig auch noch Werbung für die Werbung zu machen.

  4. #1494
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.164
    Werbeeinblendung

    Name:  Starter-Set-1-Artist-1-DE.png
Hits: 63
Größe:  221,2 KB


    Werbeeinblendung

  5. #1495
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.164

    Idee Sneaker Care - Feuchtigkeitslotionen, Moisturizer, Lotionen, die Lederreiniger sind

    Lederpflegemilch ist so ein Hausfrauenausdruck....

    Richtig heißt es Feuchtigkeits- oder Pflegelotion bzw. Moisturizer, seltener dagegen Nährlotion.
    [Heute las ich in einem Onlineshop "Nahrung" und "füttern".... die deutsche Sprache ist nicht einfach!]
    Man sollte darauf achten, dass eine reine Feuchtigkeitslotion kein Wachs enthält,
    damit das Leder später nicht glänzt, man also auch matte Leder damit pflegen kann.

    Die Crème Délicate von Saphir bzw. die BB Delicate Cream sind z.B. reine Lederpflegecremes ohne Wachs.

    Dann gibt es noch die intensiven Moisturizer für altes ausgetrocknetes Leder oder
    wenn Ledersachen aus der Trockenreinigung kommen.
    Man bedenke an den Unterschied zw. klassischem Renovateur und Renovateur NAPPA ohne Wachs;
    das sind ebenfalls Cremes/Lotionen - der Übergang der Fluidität ist fließend :) - für alte, trockene Leder,
    aber nicht für die regelmäßige Schuhpflege gedacht - geeignet schon.

    Daneben gibt es auch intensive Moisturizer für Rauleder, Velours und Nubuk sowie
    spezielle für alle Schuppenleder.
    Wichtig:
    Die Moisturizer alias Feuchtigkeits- bzw. Pflegelotionen nicht mit den Lederreinigern, eng. lotion, verwechseln!
    Da gibt es dann auch milde... Lederreiniger natürlich!

    Demnächst wird eine komplette Pflegeserie für Sneaker Care verfügbar sein - siehe:
    PITTI News - Boot Black 1919 - new products
    https://www.bestofbest-mode.com/show...ll=1#post13167

    Aber für den regelmäßigen Gebrauch und universell sehr nützlich für alle Ledersachen inkl. Gürteln, Ledertaschen usw.
    sind die beiden aus der fettgedruckten Zeile: Crème Délicate bzw. Delicate Cream

  6. #1496
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.164

    Spiegel Online

    Studie über Füße
    Hornhaut ist besser als jede Schuhsohle
    Gute Nachrichten für alle Barfuß-Fans:
    Laut einer neuen Studie geht durch die Hornhaut das Feingefühl der Füße nicht verloren.
    Die Hautschicht sollte als Vorbild für Schuhsohlen dienen, raten die Forscher.

    https://www.spiegel.de/gesundheit/di...a-1274589.html

    Nun ja, es ist allgemein bekannt unter Schuhmachern, dass gepolsterte Sohlen wie Sneaker sie zum Beispiel aufweisen,
    für die Menschen und ihre Gesundheit wenig förderlich sind.

    Starre Sohlen wie bei mehrsoligen Schuhen, insbesondere den starren aus Ungarn, zu finden, aber ebenfalls nicht,
    da der Fuß bei solchen Schuhen starr wird - er kann nicht mehr abrollen, sondern verhaart beim gehen starr,
    Sehnen und Muskel werden nicht mehr so stark gefordert und beginnen zu verkümmern.
    Fußskelettdeformationen sind die Folge.
    Bei Sandaletten rollt der Fuß noch ab - dito bei mehrsohligen Schuhen mit weichen, aufeinander abgestimmten Lederlagen
    wie Brand, Zwischen-/Mittel- und Laufsohle.

    Insofern ist dieser Artikel nicht von Schuhmachern oder Orthopäden bzw. Fachjournalisten geschrieben worden.

  7. #1497
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.164

    FAZ Online über die Deutschen und ihren Sommerstil

    FAZ PLUS ARTIKEL SOMMERMODE :
    Die Deutschen haben ein Problem mit ihrem Stil
    EIN KOMMENTAR VON ALFONS KAISER -AKTUALISIERT AM 29.06.2019-10:27



    Der Sommer zeigt es überdeutlich: „Anything goes“ heißt heute Laissez-faire,
    klassische Mode findet in Deutschland keinen Raum mehr.
    Das liegt auch am Einfluss der Influencer in Berlin.


    https://www.faz.net/aktuell/stil/mod...-16259143.html

    Ersetzen wir das Wort STIL durch Geschmack oder ästhetisches Empfinden.
    Man könnte es auch überspitzt so formulieren:
    Deutsche haben [oft] gar keinen Geschmack oder Stilempfinden UND kleiden sich deshalb als Ersatz mit bekannten Marken ein.

    Sehr viele sind also komplett brandabhänigig, kopieren die Werbekampagnen und meinen das wäre STIL, Kleidungsstil oder
    ein gekonnter Auftritt.
    Der verbleibende Rest hat ein deformiertes Farbsehen resp. -empfinden bei der Umsetzung von
    auswendig gelernten Gentleman Rules, was im Endeffekt gar keinen großen Unterschied ausmacht, denn

    Schön geht anders!


  8. #1498
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.164
    Bookbinder Leather ist ein geschliffenes und lackiertes Leder, also ein beschichtetes Leder - von daher ist es ein Lackleder.
    Ergo richtet sich die Pflege auch danach:
    Man benutzt am besten eine Lackledercreme dafür.
    Ein Schuhwachs enthält dagegen ein Lösungsmittel, das die Deckbeschichtung angreift und spröde macht, so dass es mit der Zeit bricht.

    Warum sich aber jemand solche Bookbinder-Schuhe für teuer Geld kauft ist ein großes Rätsel,
    but the name sounds good for non-native English speakers!

  9. #1499
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    133
    Die einzige Frage, welche sich mir bei dem obigen Bild stellt, ist die: Wo bitte geht's hier zum Strand?!...

    Die geschmacklichen Entgleisungen bei wärmeren Temperaturen in puncto Mode sind Jahr für Jahr immer augenscheinlicher. Zu allen Zeiten - in dem für mich überschaubaren Zeitraum - gab es im Sommer Personen, welche Kleidungsstücke trugen, die für sie - gelinde gesagt - unvorteilhaft waren. Mittlerweile scheint dieser Personenkreis allerdings unglücklicherweise die Mehrheit zu sein. Leider...

  10. #1500
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.164
    Manche Leute entfallen ein großes Talent darin sich modisch up-to-date anzuziehen.
    Sie tragen Sneakers, weil sie die einfach in die Waschmaschine werfen können und T-Shirts, weil man die nicht bügeln muss:
    Das können sie halt einfach nicht.
    Sie tragen Jeans, meistens ab Werk kaputt gemachte, weil Mann & Frau das als chick empfindet, und weil Frauen die Hosen anhaben wollen.
    Sie schauen zuerst auf's Preisschild - teuer darf nun mal gar nichts sein!
    Ausnahme: Brands und das, was sie dafür halten
    Wegwerf-Shopping ist schwer in - da muss alle paar Wochen etwas neues her, mindestens irgendein neues Lappershirt.

    Qualität, ich mein Design, Schnitt, Stoffe usw. - damit kennt sich keiner mehr aus, das spielt keine Rolle, denn die Leute haben's ja,
    das Geld, um sich alle paar Wochen etwas neues zu kaufen.
    Die einen können, die anderen wollen nicht nachrechnen, was der Krempel so über's Jahr gesehen kostet.
    Und welchen Spaß hat man denn sonst noch wenn nicht das Shoppen, click & buy plus die Lauferei zum Postamt.
    Das ist halt so!

Seite 150 von 161 ErsteErste ... 50100140148149150151152160 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •