Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: HYPE Fine English Luggage EST 2010

  1. #1
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.269

    HYPE Fine English Luggage EST 2010

    Name:  LOGO.jpg
Hits: 105
Größe:  11,5 KB

    HYPE FINE ENGLISH LUGGAGE wurde 2010 von Paul Holmes gegründet.
    Die Feintäschnerei hat sich der bestmöglichen Qualität verschrieben und benutzt nur Anilinleder und
    die Zipper kommen von riri aus der Schweiz.
    Soweit mir bekannt soll HYPE eine lebenslange Garantie auf seine Produkte anbieten.



    http://www.hypeluggage.com


    Name:  Cartridge-Magazine-Bridle-Dk-Brown.jpg
Hits: 103
Größe:  125,7 KB

    Name:  Chichester-18-Jockey-7-e1347228292277.jpg
Hits: 100
Größe:  40,3 KB

    Name:  DSCF5714-Recon-RS480.jpg
Hits: 96
Größe:  102,8 KB

    Name:  CHELMSFORD-Dakota-e1338327286467.jpg
Hits: 99
Größe:  23,0 KB

    Name:  DSCF5841-Recon-e1333571310519.jpg
Hits: 105
Größe:  47,5 KB

    Name:  DSCF6090-Recon-Crop-e1337508104564.jpg
Hits: 100
Größe:  27,1 KB

    Name:  DSCF6398-Recon-e1339325417549.jpg
Hits: 103
Größe:  57,2 KB

    Name:  HASTINGS-Dowel-Top-In-Crazy-Horse-Oiled-Leather-e1335207885789.jpg
Hits: 98
Größe:  34,1 KB

    Name:  DSCF5644-Recon-RS480.jpg
Hits: 103
Größe:  75,4 KB

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    117
    Leider scheint es diese Firma nicht mehr zu geben – sehr schade!

  3. #3
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.269
    Ja, das ist, wie in so vielen Fällen, wirklich sehr bedauerlich und mit ein Grund warum ich gerade die kleineren Firmen, Handwerker und Kunsthandwerker
    sowie Modedesigner und -innen hier vorstelle.
    Sie bieten mitunter allerbeste Qualität aber kaum einer kennt sie - gekauft werden stattdessen Marken-Artikel.

    Bist Du sehr stark an den Bags von Paul interessiert und willst gar etwas kaufen?
    Dann würde ich mal bei meinen englischen Kontakten nachfragen ob sie etwas genaueres wissen und/oder eventuell eine Alternative anbieten können.
    Dafür hatte ich bis jetzt leider noch keine Zeit...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    117
    Nein bitte keine Mühen, ich war nur am durch die Gegend schweifen um evtl. mal einen schönen Weekender zu erstehen. Das hat aber wirklich keine Eile.

  5. #5
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.269
    Der Markt wird geflutet mit Sonderangeboten, da wir mitten in einer Deflation sind; jeden Tag werde ich mit Sonderangeboten der Hersteller überhäuft, da ich in deren Verteiler gelistet bin.
    Es wird natürlich noch viele Firmen dahinraffen, was ich sehr bedaure.

    Was Weekender angeht würde ich mich mal in Japan umschauen, da habe ich noch ein, zwei weitere Adressen in petto.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •