Den Herrschaften habe ich schon mal Frohe Weihnachten und eine Guten Rutsch gewünscht - hab' einfach keine Lust mehr noch mehr Zeit zu vergeuden...
Anspruch und Realität klaffen immer weiter auseinander.
Seit ein paar Wochen bin ich irgendwie ausgezehrt, jeden Tag dieselben E-Mails unter dem Thema Geiz gegen Verstand
wenn die Leute in Ebay immer den billigsten, und damit den unversicherten Versand wählen, um $3.00 zu sparen,
aber ebay.com unterstützt ja bekanntlich diese Tumbheit.
Ein paar Verkäufe habe ich allerdings auch schon storniert, und es werden noch so einige dazu kommen wenn die Käufer aus Europa
nicht die Mehrwertsteuer uund die aus dem Nahen Osten nicht den versicherten Versand bezahlen möchten.
Den Versand als Warensendung werden ich diesen Monat komplett abschaffen, die Deutsche Post AG hat die Maximalhöhe der Kartons auf 5 cm limitiert.
Endlich!
kann ich bloß sagen, denn die E-Mails, dass Warensendung nicht bereits am Tag nach dem Verschicken im Briefkasten liegen,
mag ich einfach nicht mehr beantworten - es dauert bis zu über 2 Wochen bis sie in Deutschland den Empfänger erreichen.
Das nervt bloß und kostet unnötig viel Arbeitszeit.
Noch maximal eine Woche, allerhöchstens, dann ist der Weihnachstverkauf rum. Los wird es erste wieder an den Festtagen gehen.
Die Leute befürchten halt, dass sie ihre Bestellungen nicht mehr rechtzeitig erhalten...

Irgendwie bemerke ich, dass es auf das Jahresende zugeht, bin müde, reduziere meinen Warenbestand, muss aber noch in Japan nachfragen
wann der letzte Liefertag ab Mailand ist, denn einige Produkte werden so langsam knapp, abe rich will auch nur noch eine einzige Bestellung
in diesem Jahr machen und mit möglichst geringem Stock in das Jahr 2020 starten.
Ankündigen werde ich auch nichts mehr, dann brauche ich auch nichts einzustecken wofür ich eigentlich & tatsächlich nicht verantwortlich bin.
Ich bin etwas gespannt darauf wie sich der Verkauf in den nächsten 3 Wochen gestaltet und ob ich zur PITTI und nach Montegranaro kommen werde, bräuchte aber noch eine Reisebegleitung, am besten weiblich, mit Führerschein und pflegeleicht...