Seite 97 von 103 ErsteErste ... 47879596979899 ... LetzteLetzte
Ergebnis 961 bis 970 von 1024

Thema: Geschichten, die das Leben schreibt

  1. #961
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.013
    Heute war ich in den Supermarkt einkaufen - eigentlich nichts besonderes angesagt außer dass einige, wenige Leute den Schuss
    scheinbar immer noch nicht gehört haben, sie waren wahrscheinlich in Gedanken...
    Seit ungefähr 4 Wochen bin ich sehr vorsichtig in meinem Verhalten, hatte auch schon mit ein, zwei Leuten herum gemeckert,
    die sich trotz alarmierender Botschaften immer noch wie eh und je benommen haben anstatt etwa Abstand zu halten.
    Sehr viele Menschen gingen auf Distanz, die Innenstadt von Saarlouis war auch samstags entsprechend leergefegt.

    Nun aber auf einmal bricht anscheinend bei vielen die Angst aus. Aufgeschreckt? Nachdenken müssen? Kein Spiel, kein Gadget?
    Alles komplett ungewohnt auf sich alleine gestellt zu sein und mit der Realität konfrontiert zu werden?
    Nun ja in den Medien wird dieses Gefühl der Hilflosigkeit und des Sichausgeliefertfühlens von gar so manchem Spekulanten gut genährt.

    Etwas mehr Vernunft und Verstand, und alles wäre halb so schlimm!
    Aber dann müsste man ja das Handy aus der Hand legen und selbst nachdenken....
    Das geht gar nicht!

    Jetzt fehlt nur noch ein Thread irgendwo im Web, das irgend jemand Angst bekommt im Sommer nackig laufen zu müssen,
    weil in Italien die Fabriken geschlossen haben.

  2. #962
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.013
    Es ist wirklich zu komisch, bei AVEL steht die Produktion, die Großhändler haben kaum noch Vorräte bzw. sind einzelne Saphir-Produkte
    schon ausverkauft, niemand weiß wann es weitergeht, und nun der absolute GAG:
    Saphir hat wohl erstmalig in der Serie Medaille d'Or 1925 den Détachant Cleaner angekündigt, aber er ist überhaupt nicht lieferbar,
    selbst an der besten Quelle nicht zu bekommen.

    Die Liefersituation bei Saphir MDO wird auf jeden Fall noch lustig in den nächsten Wochen, aber das ist absolut kein Problem!
    Was nicht mehr da ist, das kann halt nicht verkauft werden....und verzockt haben sich wahrscheinlich auch ein paar Leute auf dieser Welt.

    Alles irgendwie surreal

  3. #963
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.013
    In 14 Tagen ist Ostern - ich bin mal gespannt was in diesen 1, 2 Wochen so alles passieren wird und welch dicke Ei, hoffentlich nicht zu viele,
    mir noch dieser Tage in's Nest gelegt werden.
    Irgendwie ist die Situation dieses Jahr besonders spannend, aber ich hoffe, dass die Zuwachszahlen abflachen werden und sie sich entspannen wird.
    Letztes Jahr um diese Zeit herum war ich schon skeptisch und irgendwie, wie soll ich das innere Gefühl bloß treffender beschreiben?,
    pessimistisch & voreingenommen, nun bleibt mir nun noch der Zweckoptimismus, dass es nicht noch schlimmer kommt als es eh schon ist.

    Aber es wird schlimmer werden, leider!
    Ich muss mich nur innerlich darauf einstellen, dass es erstens anders kommt als ich zweitens & drittens noch vor kurzem gedacht habe.

    Wenn ich diese ganze Panikmache im Spiegel lese, diesen hanebüchenen Unsinn, dass sich 60 % bis 70 % der deutschen Bevölkerung
    infizieren könnten, dann ist das ein Affront des menschlichen Verstandes, wider die Intelligenz.
    Da sind schon einige Spekulanten und Wichtigtuer unterwegs, die mit ihren dümmlichen Sprüchen jetzt von ihrem eigenen Versagen
    ablenken wollen indem sie Panik verbreiten, die auf den fruchtbaren Boden der Klopapierkäufer fällt,
    Leuten, die u.a. nicht rechnen können, aber auch soziale Defizite zeigen beim Hamstern im Supermarkt.

    Mit etwas Bedacht, etwas Nachdenken darüber, was zur Zeit Fakt ist, würde alles besser laufen als es tatsächlich der Fall ist.
    Alleine schon wenn gewisse Online-Zeitschriften und ihre Schreiberlinge das einmal begreifen würden - aber auch die ganz besonders großen Denker in der Bevölkerung, wenn sie an den ersten warmen Sonnentagen spazieren gehen möchten,
    natürlich alle in demselben Park oder auf derselben Uferpromenade:
    Schon klar!

    Ein Teil des von mir angeprangerten Verhaltens ist der Digitalisierung geschuldet, die den modernen Menschen das Denken abnimmt.
    Die MAC-METHODE bei der Pflege von SC ist solch ein Paradebeispiel, ein Dümmling hat's erfunden,
    ein bekannter Name plappert es gedankenlos nach und schon rauscht eine Welle über alle hinweg
    - und - keiner denkt mehr nach!
    Alle plappern diesen kontraproduktiven Schwachsinn als die große Heilslehre seit der Erfindung des SC-Hypes nach.
    Einer kauft Klopapier für die nächsten 10 Jahre - setzt ein Foto in Facebook oder Insta - alle Blöden machen es nach.

    Was bin ich so froh, dass ich die Volksschule besuchen durfte, wo ich Lesen, Schreiben, Rechnen + Denken gelernt habe;
    zudem dazu speziell von meinem Vater sehr oft vor Arbeitsbeginn mit dem ihm eigenen Nachdruck angehalten wurde.
    Leichte Schläge auf den Hinterkopf erhöhen das Denkvermögen ungemein!
    Unsere Schülerparole.

  4. #964
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    148
    Leider ist das mit der Durchseuchungsrate nicht so abwegig...

    Die Spanische Grippe nach dem 1. Weltkrieg läßt grüßen...

  5. #965
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.013
    Wir haben aktuell hier im SL ca. 720 bestätigte Fälle, die Steigerung pro Tag hat sich etwas abgeflacht auf circa +5 % p.T.
    in den letzten beiden Tagen.
    Bezogen auf 1.000.000 Einwohner sind das 0,7 Promille.
    Gehe ich jetzt davon aus, dass die Zahl der tatsächlich Infizierten Personen 10 X so hoch ist => ~7.200 Personen,
    runde ich diese Zahl dann auf 10000, dann ist das 1 % der SL-Bevölkerung.
    Die Zahl der tatsächlich infizierten Personen dürfte sich nur noch unmerklich erhöhen aufgrund der getroffenen Maßnahmen.

    Die Zahl der bestätigten Kranken, 720 Menschen, wird sich in Richtung der Anzahl der Infizierten, 10000, bewegen. Also max. ~1,00 % betragen.
    Nun gesunden aber auch die ersten Menschen wieder, Gott sei Dank, und hoffentlich steigt deren Zahl rasch!
    Wie weit ist es da noch hin zu den 60 bis 70 % ?
    Da wird exponenzieller Steigerungsrate fabuliert - hat da jemand in der Schule .... oder von einer zweiten Welle, wo sollte die herkommen,
    was sollte die auslösen?
    Ich frage mich wo alle diese Weisen im Februar waren, und warum sie da nicht in diesem Maße gewarnt haben wie sie es jetzt tun.
    Webasto in Bayern war schon im Januar - was ist danach passiert?
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/un...2-00b72ca5f787

    Anfang März war die Innenstadt von Saarlouis an einem Samstag schon sehr verwaist und die wenigen Leute gingen sich weitläufig aus dem Weg;
    das war 2 Wochen vor den ersten Maßnahmen.

    Ich hoffe inständig, dass wir bis Ostern in 2 Wochen den Zenit überschritten haben werden, und dass möglichst alle wieder gesund werden.

    Die Panikmache nervt mich kolossal, etwas mehr Ruhe und Bedacht finde ich viel besser und
    ein Krisenmanagement wie in Taiwan...

  6. #966
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.013
    Klopapier, Futter, Masken.... was kommt jetzt als nächstes in's Visier?
    Neue Schließzylinder für die Haustür plus neue Dichtlippen + Türbesen?
    MY HOME IS MY CASTLE!
    Name:  Cherna_14.gif
Hits: 77
Größe:  10,0 KB

    Da merkt man doch gleich wie gut's den Leuten hierzulande geht:
    Sie haben immer noch mehr als genug Zeit & Geld ihre Spinnereien auszuleben + ihr Steckenpferd zu reiten, Stilblüten en gros & en détail.
    Name:  mr47_04.gif
Hits: 74
Größe:  6,7 KB

  7. #967
    Ich habe schon mal die Jagdgewehre bereit gemacht, nur für den Fall...

  8. #968
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.013
    Brauchst ja nur die Flinten mit Nr 9, oder feiner, zu laden für den Fall, dass eine Virenrotte in Richtung Deiner Haustür schnürt.
    Waidmann's Heil!

  9. #969
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.013
    Heute Abend muss ich mir irgendeine lustige Beschäftigung suchen sonst halte ich das im Kopf nicht mehr aus....
    Alles nur noch ...FOU! Name:  rofl.gif
Hits: 54
Größe:  30,5 KB
    Ich fahr' jetzt mal gleich den Illustrator hoch....und mach Werbung für'n Zeugs, von dem ich kaum noch was auf Lager habe!

  10. #970
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.013
    Ich könnt' über so viel wirres Zeug schreiben - gerade heute am 1. April - ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll!
    Viel Neuigkeiten bei Mode gibt es ja nicht gerade, und für Artikel aus Japan gibt's kaum Interessenten, da Probleme
    mit den Größen und Maßen, und der Import zu kompliziert ist.
    Sonderangebote für die Bargain Hunter gibt es auch noch kaum welche, und scheinbar halten viele Investoren ihr Geld
    jetzt nach der Fehlspekulation mit den Papieren zusammen, um zu gegebener Zeit zuschlagen zu können,
    das wir auch noch etwas dauern bis man es auf der Straße, dem Bistro und in den Büros herzeigen kann.
    Das hat also noch etwas Zeit mit dem Shopping...wird ja auch alles billiger, das passt dann schon zeitlich und pekuniär zusammen.
    Es wird ja auch so langsam wieder wärmer....

    Bin schon ganz gespannt auf die Schlachten rundum die halbvollen Regale Name:  alibar_by_fool-d7i47kh.gif
Hits: 31
Größe:  10,4 KB
    und auf was die Leute dann setzen wenn sie bemerken, dass ihr Konto überquillt und es nicht viel zu kaufen gibt.
    Hat für diese paradoxe Lage halt noch keiner 'ne App für sein kleines unentbehrliche Mastermind programmiert.

    Es kann noch lustig werden, jetzt wo so viele vor lauter Wald die Baumwolle nicht mehr sehen.

Seite 97 von 103 ErsteErste ... 47879596979899 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •