Seite 101 von 120 ErsteErste ... 519199100101102103111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.001 bis 1.010 von 1200

Thema: Geschichten, die das Leben schreibt

  1. #1001
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Vielen Dank!
    Gebrochen ist nichts, nur eine Entzündung des Ellenbogengelenks...

    Knapp 2 Tage war ich nun offline, weil mein PC nicht so wollte.
    Ich habe alles Mögliche ausprobiert, nichts hat geholfen, ich war schier am Verzweifeln - bis mir eine seltsame Idee kam:
    Raid-Platine raus, Neustart, CMOS löschen, Neustart, Platine wieder rein, Neustart...
    Tja nun - die Platine hatte sich vom Mainboard gelöst, wie sie, oder ich?, das angestellt hat wissen die Götter.
    Und siehe da, auf einmal war auch der 2 Tage lang gesuchte BIOS Manager wieder da!
    Nun läuft er wieder!

  2. #1002
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Name:  331.jpg
Hits: 202
Größe:  83,0 KB

    Ab sofort wird investiert!
    Ich muss dringend Ersatzteile kaufen, für den neuen PC bestelle ich ab morgen die Bauteile, dann muss ich noch
    das neue LAST Magazine via OCS in Japan bestellen, und was nicht sonst so alles noch...
    Bis heute Abend werden mir schon noch so einige Sachen einfallen.

    Alles neu macht der Mai!

    Zuerst hat kaum einer sich Gedanken gemacht, dann verfielen die Politiker in Aktionismus, nun finden sie das Bremspedal nicht mehr,
    die Herren Journalisten gießen laufend Öl in's Feuer und ganz viele haben anscheinend die German Angst.
    Es gibt Befürchtungen, die sich von selbst erfüllen!

    Meine Werbeillus bringen eh nichts, es macht aber Spaß.... mir fehlt nur noch ein gutes Foto für den Spruch Alles neu macht der Mai!
    Das muss ich wahrscheinlich auch noch kaufen!

  3. #1003
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    231
    https://www.spiegel.de/wissenschaft/...-a-652800.html
    Ich bin gerade durch Zufall auf den Artikel gestoßen, zuvor war ich bei der Finanzkrise von 07/08 und Lehman Brothers.
    https://www.ebbra.com
    Das Unternehmen gibts halt echt noch.
    10 Jahre später und dieses "Gadget" bräuchte nur gutes Marketing.

  4. #1004
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Ich bin nur mal gespannt darauf wie sie jetzt den Leuten die Angst nehmen wollen....
    Im Saarland haben wir jetzt - Gott sei Dank - weniger als 500 Erkrankte, die Zunahme liegt im niedrigen zweistelligen Bereich und
    immerhin gibt es in 21 Gemeinden seit 22 Wochen keine neuen Infektionen mehr.
    Bedenkt man, dass die Kranken in Quarantäne bzw. Krankenhaus sind, dann ist das Risiko doch wirklich überschaubar.

    Nur - die Leute haben Angst und verhalten sich übervorsichtig. Die Nachrichten haben eine durchschlagende Wirkung erzielt.
    Wie wollen die Politiker und die Medien die Menschen aus diesem "Loch" wieder heraus bekommen?
    Alle Bundesländer, die jetzt schrittweise wieder zur Normalität, aber selbst darüber gibt es Debatten wie "Neue Normailtät",
    werden massiv kritisiert. Das kommt mir so vor als hätten die Politiker mehr Angst um ihr Dasein und ihre Karriere als Vernunft.
    Die Gefahr ist soweit längst gebannt, ich hoffe nur, dass es jetzt mich nicht noch erwischt, so auf den letzten Drücker...

    Aber ganz ehrlich - mich nervt das Ganze kolossal!
    Als ich im Februar und März schon sehr vorsichtig war, haben viele Menschen um mich herum so getan als wäre nichts,
    im Supermarkt herrschte Gedränge und in der Cafeteria saßen sie auf der Bank ganz dicht gedrängt, Abstand?, nein, warum auch?,
    ich wurde belächelt als es mir zu eng wurde, schräg angeschaut von all den Schlaumeiern,
    jetzt verhalten sich viele genau anders herum, ja, OK, ein paar von denen hören den Schuss eh nicht, egal was passiert.

    Ach, ich hör' jetzt besser auf zu schreiben - alles ist so irrational und wirklich grotesk!

    Hier Zuhause und in diesem Forum komme ich mir so vor als wäre ich ganz alleine auf dieser Welt.

  5. #1005
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Der Tag heute fing schon mal gut an mit Farbenraten - ach wie ich das liebe anhand eines verspiegelten, bearbeiteten Schuhfotos
    in irgendeinem Onlineshop die reale Farbe einer Schuhcreme in den Tiegeln vor mir bestimmen zu müssen.

    Ist es denn wirklich zu viel verlangt, dass ein Schuhanbieter die Farbbezeichnungen korrekt angibt?
    Wenn er das nicht kann, dann soll er zumachen!

  6. #1006
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Heute ist wirklich ein schöner Tag!
    Gerade eben habe ich in Fb die Ansichten eines Clowns gesehen; da hat doch tatsächlich jemand eine Zahlentabelle
    mit den (bisher) nicht an CORVID-19 gestorbenen Menschen veröffentlicht, die USA natürlich auf Platz 1 mit 99.983 %,
    und mit dem Kommentar versehen:
    "Worth a thought?"

    Ich mein', er muss wohl ein Trump voter sein, aber wenn's noch nicht einmal dafür reicht eine Schusterlehre abzuschließen.

  7. #1007
    Heute Mittag habe ich in der Netz-und Technologiesendung des Deutschlandfunk Kultur einen Beitrag über die bevorstehende "Corona-App" gehört. Da ich selbst kein Smartphone-Nutzer bin betrifft mich das nicht direkt selbst. Allerdings finde ich es recht interessant, wie sich der Einsatz einer solchen App auf die weitere Technologieentwicklung auswirkt und was man noch alles mit diesen Daten machen könnte.
    Außerdem frage ich mich auch, was wohl bei Kindern die in Zukunft wieder in die Schule gehen, aber niemanden berühren dürfen wohl für Neurosen ausgelöst werden.

  8. #1008
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Seit ungefähr einer Stunde bin ich endlich wieder online nachdem mein Anschluss gestern auf eine höhere Übertragungsrate umgeschaltet wurde.
    Auch das ein kleines Abenteuer, denn man hatte mir per Brief vor 2 Wochen mitgeteilt ich bräuchte keinen neuen Router,
    müsste bloß ein Cold Reset machen und alles wäre in allerbester Ordnung und würde mit High Speed funktionieren.
    War aber nicht!
    Glücklicherweise erreichte ich gestern noch per Smartphone die Geschäftskundenhotline kurz vor 20:00 Uhr und nach 20 Minuten Zuwarten und
    durfte mir heute auf deren Kosten einen neuen Router kaufen gehen.
    Nun läuft es wieder, das Internet aber als Windows als Admin - ich komme nicht an meine E-Mails ran;
    die muss ich jetzt noch auf dem Server checken.

    Die Einzelteile des neuen PC, bestellt vor 2 Tagen mit Zusatztarif für Versand an demselben Tag, sind zum Teil aber nicht auf Lager;
    nun habe ich per Smartphone & E-Mail, was ich so ganz besonders liebe, auf Artikel umbestellt, die auf Lager sein müssten,
    zumindest mal nach Geizhals-Anzeige.
    Nun kann ich nur hoffen, dass diese am Montag zusammen mit der noch fehlenden SSD, die dann wieder auf Lager sein soll,
    endlich verschickt werden. DHL braucht aktuell 3 Tage statt einem. Nun heißt es wieder warten.
    Irgendwie kaufen im Moment alle PC's wie bekloppt.

    Einfach geht zur Zeit scheinbar nirgendwo.

    Aber zuerst jetzt mal eine kleine Pause und dann versuche ich den User Urban in Windows entweder zu kapern oder zu reanimieren,
    was ich schon seit einer Woche von morgens bis abends versuche - einmal Glück gehabt, ich konnte wieder mit meinem Konto
    mehr als einen Tag lang arbeiten bis mir die Netzwerkverbindung zusammenbrach; nach dem Neustart war mit meinem Account mal wieder Pustekuchen.
    Keine Ahnung welches Programm in meinem Userprofil verantwortlich ist und den einen Wert im User-Profil bei der Anmeldung ändert,
    so dass ich mich nicht als Urban anmelden kann.

  9. #1009
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Gerade eben habe ich eine E-Mail nach Cuba geschickt und versucht meiner Madrina die aktuelle Situation hier und wie ich sie erlebe zu beschreiben.
    Ich vermute, dass sie das nicht so ganz verstehen wird, denn so was von loco (verrückt) ist für einen Normalsterblichen,
    der zudem in einem ganz anderen System mit einer viel besseren Gesundheitsversorgung lebt, nicht so leicht zu kapieren,
    insbesondere nicht erklärbar ist ihr warum hier in Deutschland viele Leute so verschreckt reagieren wie aufgescheuchte Hühner
    weil ihr Leben komplett aus den Fugen geraten ist.

    Zudem passieren mir Sachen, die ich noch nicht einmal einem Deutschen, der dieses Land gut kennen sollte, vernünftig, also einfach,
    erklären könnte, aber ich versuche es mal:
    Ich bestelle für [angenommen] 1500 € Computerbauteile bei einem großen Onlineshop.
    Einige der Teile waren obwohl als "auf Lager" geführt dann doch nicht lieferbar - ich habe dann erneut in den Shop geschaut und meine Bestellung
    per E-Mail so abgeändert, dass der Shop hätte sofort liefern können.
    Dabei passierte dann dort ein Fehler - die ursprünglich bestellten aber nicht lieferbaren Teile wurden storniert und ich erhielt via PP
    eine Erstattung (i.H. v. X.- €), allerdings mit dem Status versehen "nicht bezahlt".

    Ich bestellte also die gewünschten Teile (so wie sie eigentlich auch in meiner E-Mail standen) komplett neu, also mit neuer Bestellnummer.
    Als Differenzbetrag zu meinen Lasten = Mehrkosten: ~22.- € - abzubuchen von meinem PP-Guthaben, das zuvor schon auf meinem PP-Kto war.
    Ich habe von dem Shop den Betrag X zu bekommen und musste den Betrag X + 22.- € an ihn bezahlen.
    So verrechnet das normalerweise selbst ein Simpel.

    SOWEIT die Logik des Normaldenkenden, der dies jetzt gerade schreibt.

    Heute nun buchte PP auf meinem Bankkonto den vollen Bestell-/Rechnungsbetrag i.H.v. X+22.- € ab.
    Ich war erschrocken!
    Meine telefonische Nachfrage bei PP ergab, dass die Erstattung des Onlineshops in Höhe X € erst von dessen Bankkonto abgebucht werden muss,
    was ca. 7-8 Tage dauert.
    Danach erhalte ich genau diesen Betrag X automatisch auf mein Bankkonto wieder durch PP.

    Warum einfach wenn's auch kompliziert geht?
    [Das ist ein Liquiditäts-Geschäft zu meinen Lasten, der Onlineshop verschafft sich auf Kosten der Kunden LIQUI... System kapiert!]

    Das ist nur ein Fall - derzeit habe ich 3 von dieser Sorte am Bein: Ich habe bezahlt und bekomme mein Geld nicht wie zugesagt zurück!
    Das einzig Positive ist derzeit, dass DHL wieder mit alter Schnelligkeit liefert.
    Meine Hoffnung liegt auf dem kommenden Montag wenn die Restaurants und Lokale wieder öffnen und so langsam wieder "die Normalität" Einzug hält.

    Wenn dann noch die liebe POST AG es endlich schafft wieder weltweit Päckchen und Briefe zu transportieren statt zu blockieren
    Rechnen ist eine Kunst, die nicht jeder beherrscht! Logik ist ein Teil davon.
    dann wird die Welt wieder in Ordnung kommen.

    P.S.
    Aktuell arbeite ich auf diesem PC als Admin und bin dabei die Daten von über 10 Jahren von meinem defekten USER-PROFILE
    in ein neu erstelltes zu kopieren, mein alter PC braucht dafür seine Zeit....
    Sobald alle bestellten PC-Teile eingetrudelt sind werde ich den neuen PC zusammen bauen und Software + Daten aufspielen.
    Wenn also jemand wissen möchte wie man seine Zeit tot schlägt - ich kann's ihm sagen.

  10. #1010
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Der PC ist soweit fertig montiert, es fehlt noch die Verkabelung, geplant für heute Nachmittag, und nach der Installation
    des Betriebssystems am Abend geht der Spaß dann erst richtig los:
    Weitere Programme plus Datentransfer.... Das kostet Zeit und Nerven, aber ich habe immer noch die Hoffnung bis Sonntagabend
    damit fertig zu werden.

    Ein Wermutstropfen bleibt aber: Ich habe (noch) kein Raid-System eingebaut, und das gefällt mir gar nicht!
    Das alte Raid läuft seit rd. 12 Jahren fehlerfrei...
    Jetzt sollte es auch noch ein klein wenig durchhalten bis ich die Daten hinüber geschaufelt habe.

Seite 101 von 120 ErsteErste ... 519199100101102103111 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •