Seite 100 von 120 ErsteErste ... 50909899100101102110 ... LetzteLetzte
Ergebnis 991 bis 1.000 von 1200

Thema: Geschichten, die das Leben schreibt

  1. #991
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Die Idee hatte ich allerdings auch schon - nur sind diese Dienstleister irre teuer und deren Preise
    stehen in keiner vernünftigen Relation mehr zum Warenwert,
    so annähernd 1:1 - von einem Kunden, dem ich jetzt gleich noch eine E--Mail schicken werde, kann ich bei rd. 100 € Warenwert
    nicht zusätzlich 90 € Fracht erbitten.
    Er ist daher bereit zu warten....nur tun das nicht alle. D.h. Ich verliere jeden Tag mehrere Kunden, auch Stammkunden.

    Andere fragen mich per E-Mail wann ich denn endlich wieder beispielsweise in die USA verschicken kann. Ich weiß es nicht!
    Die alte Leier:
    Brief ist möglich, Paket bis 31.5 kg auch, aber Warenpost und Päckchen nicht...Verstehen will ich das nicht wirklich.
    Die Deutsche Post will das einfach nicht machen.

    Natürlich kam ich auch schon auf die Idee per Paket in die USA zu verschicken und einen Stammkunden - gegen Obulus - zu bitten dem Parcelman
    gleich wieder die bereits via USPS frei gemachten Päckchen (aus dem gr. Paket) für die anderen Kunden aus den USA mitzugeben.
    Das rechnet sich genau so wenig, da die Porti je nach Entfernungszone innerhalb der USA höher sind als das Entgelt,
    das ich von ihr aus für den internationalen Versand bezahle.

    Den ganzen Tag lang, 7 Tage die Woche, seit nunmehr 1 Monat, E-Mails zu beantworten, Verkäufe zu stornieren und
    Leute zu vertrösten und dergleichen mehr...
    Das ist nicht mehr wirklich lustig, sondern das krasse Gegenteil!

  2. #992
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Kein Bürde wiegt schwerer als die, die man sich selbst auflegt.

  3. #993
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Seit heute Morgen bin ich auch ein Blue Man, blauer Mundschutz, ein Geschenk von Maurizio Parlagreco, Bekleidungshändler in Saarlouis,
    aber das Highlight ist mein blau drappierter linker Unterarm: zum ersten Mal in meinem Leben trage ich Stuck am Körper!
    Tippen geht sehr langsam...

  4. #994
    Oh, dann wünsche ich eine schnelle Genesung!

  5. #995
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Vielen Dank!
    Nächster Arzttermin an Hexennacht.

    Übrigens war heute sehr wenig los im Städtchen, einige, wenige Unverdrossene waren unterwegs.
    Im Kaufhaus war im EG tatsächlich eine Teilfläche mit einer Sichtwand abgeschlossen - das VG Hamburg hat heute übrigens
    das 800 wm-Limit gekippt.
    Es ist wirklich Unsinn wie so manches dieser Tage.
    Die drei großen Modehändler haben noch geschlossen - im Krankenhaus ist Kurzarbeit angesagt!
    Zum Essen gab's etwas an den Imbissbuden - lecker!

  6. #996
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    364
    Auch von mir: Gute Besserung!

  7. #997
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Danke!
    Ich hoffe nur, dass ich nicht operiert werden muss...

    Aktuell versuche ich die Sachen positiv zu sehen und sehne mir den Sommer herbei...einfach nur draußen zu sitzen vor einer Tasse Kaffee
    und den vorbei laufenden Leuten gedankenverloren zu zu schauen.

  8. #998
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Der Magen hat sich beruhigt, dank Cola + Croissants, alles ist sehr ruhig, um nicht zu schreiben "muerte" - nix geht!
    Aber immerhin klappt das jetzt so halbwegs mit dem Gipsarm, sogar beim Duschen - es sieht nur lustig aus!
    Jetzt setz' ich mich noch in die Sonne, verpasse ja nix....

  9. #999
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11.930
    Kuriositäten aus der Welt der Schuhe und deren Pflege

    Es fehlen weniger als 500 Klicks bis zur Marke 1.000.0000
    Das hatte ich beim ersten Beitrag am 9.11.11 nicht im Entferntesten gedacht...

  10. #1000
    Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    51
    Gute Besserung!
    Das Positive: Du kannst laufen und schöne Schuhe anziehen.
    Letztes Jahr um diese Zeit saß ich mit zwei Schrauben im Bein und einer fetten Schiene zu Hause.
    Und auch dort war ich froh, dass ich wenigstens noch auf Krücken laufen konnte.
    Der Optimismus, dass alles doch nicht so schlimm ist, kommt erfahrungsgemäß nach den ersten 1-2 Wochen.
    Schlimm wird es, wenn der Arm fast verheilt ist und der Gips/Schiene nur noch nervt ;)

Seite 100 von 120 ErsteErste ... 50909899100101102110 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •