Seite 98 von 103 ErsteErste ... 488896979899100 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 1023

Thema: Geschichten, die das Leben schreibt

  1. #971
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.998
    Ganz am Schluss gibt's einen Hamsterrechner bei SPON:

    Hamsterkäufe

    Der Klopapierkomplex

    Der Kassen-Kampf ums Klopapier erregt die deutschen Gemüter.
    Zahlen von Marktforschern zeigen das Ausmaß der Hamsterkäufe - auch von anderen Produkten.

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/se...5-5247acc3edbb

  2. #972
    Also ich vertreibe mir ansonsten noch die Zeit damit Musik zu hören. Vinyl gibt es immer und die Händler verkaufen auch noch über discogs.com usw.

  3. #973
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.998
    Zeitvertreib habe ich genug.... Arbeiten, die sonst nicht anfallen: Käufe stornieren, Entschuldigungsmails schreiben,
    dass die Deutsche Post nicht transportiert, wieder auspacken und einräumen, lauter solche Irrungen & Wirrungen...
    und so langsam fängt es an mich zu nerven.
    Beunruhigt bin ich auch, da paradoxerweise in "meinem" Landkreis die Zuwachszahlen nun auf einmal stärker in die Höhe gehen als vorher;
    ich frage mich warum, woran das liegen könnte... hoffe aber immer noch, dass meine Vermutung, besser: Hoffnung, zutrift,
    dass die Zahlen nach Ostern endlich anfangen zu fallen.

  4. #974
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.998
    Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen heute am Samstag die Arbeit komplett ruhen zum lassen, aber ich weiß auch aus langer Erfahrung heraus
    was ich von meinen Vorsätzen zu halten habe: nichts!
    Ganz früher konnte ich mich ja mit dem lockeren Spruch: "Ich bin herrlich inkonsequent!"
    heraus winden, bei mir ist aber auch heute noch keine Altersweisheit da. Ich weiß es, ich kenne mich, bin halt gen- und erziehungsmäßig vorbelastet.
    Nur von wem ich meinen Hang zu ausgefallenen Ideen geerbt habe habe ich noch nicht heraus gefunden, tippe aber auf meinen Vater,
    denn der war in seiner Jugend - Nachkömmling - ein kleiner Hallodri mit ausgefallenen Ideen.
    Da kann ich also wirklich nichts für!

  5. #975
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.998
    Seit Mitternacht ist der BBS wieder im Normalbetrieb, im aktuellen Betriebsmodus und macht "Kurzarbeit" wie es ein älterer Wirt die Tage nannte.
    Also Kurzarbeit bis hin zum Ruhestand.
    Aktuell bin ich mehr mit Stornos beschäftigt als mit echtem Shopbetrieb und verprelle meine internationalen Käufer,
    da ich nicht an sie verschicken kann: Die Post spielt nicht mit, die Europäer haben anscheinend Hausarrest.

  6. #976
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.998
    Die Österreicher verbreiten OPTIMISMUS
    und machen die ersten Geschäfte nach Ostern wieder auf.

    ENDLICH mal eine positive Meldung statt der ganzen, maßlos überzogenen Panikmache in den letzten 3 Wochen,
    die so viele Europäer in's Bockshorn gejagt hat.... was ich wirklich nicht verstehe: Papierinvestments, Hamstern...
    Angst vor der Zukunft, dabei zeigte das eigene Bankkonto auch am 1. April brav den allmonatlichen Geldeingang an....

    Etwas Vorsicht im öffentlichen Raum, etwas mehr Ratio.... und schon ist die erste Hürde genommen.
    Das ist doch wirklich kein Problem!

    Glück auf!

    Ich freue mich darauf wenn ich nicht bloß durcharbeiten sondern auch mal wieder nennenswert verkaufen kann,
    nicht bloß die Einbahnstraße Werbung sondern auch mal wieder etwas retour erhalten für all die vielen Stunden vor dem PC.

  7. #977
    Die Österreicher hatten ja auch schon etwas früher mit der ganzen Sache zu kämpfen. Hoffentlich weisen sie uns damit nun den Weg.

  8. #978
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.998
    Als ganz besonders wichtig sehe ich das Signal, das sie damit setzten, dass die Menschen optimistisch in die Zukunft blicken.
    Es ist mir unerklärlich warum die Menschen, ich bleibe jetzt mal in Deutschland, auf einmal in die "German Angst" verfallen und
    so gut wie überhaupt nichts mehr kaufen außer Unmengen von Lebensmitteln, was absolut keinerlei Sinn ergibt.
    Klar, dass niemand jetzt unbedingt ein neues Auto kaufen will oder kann, aber so gut wie überall herrscht Flaute,
    auch im Onlinehandel - ganz gleich in welcher Branche.

    Diese Konsumverweigerung werden die Leute teuer bezahlen über die Kredite, die der Staat, defacto sie selbst, vergibt,
    denn irgendwer muss für die damit verbundenen Kosten und Risiken gerade stehen.

    Insofern wäre es weit vernünftiger auch in dieser Zeit, den vergangenen 3 Wochen und den kommenden 3, so weiter zu leben
    soweit möglich wie bisher auch, wenn auch vielleicht etwas weniger Geld auszugeben als vorher - wenn aber so gut wie niemand mehr etwas kauft?

    Auf der anderen Seite nutzen viele Firmen diese Situation weidlich aus wie man nachlesen kann, Stichworte: Verweigerung von Mietzahlungen,
    Annahmeverweigerung bereits bestellter und produzierter Ware, und dergleichen Spielchen mehr...
    All das nur wegen ein paar Wochen Umsatzausfall bei Aktiengesellschaften, die Gewinne im zwei-, dreistelligen Millionenbereich
    einfahren oder sogar Milliarden jedes Jahr?
    Nur damit die Aktionäre, die mitten unter uns leben, ihre Tantiemen ausgeschüttet bekommen?
    Also irgendwie ist das kurios!

    Ich verstehe dagegen alle Betreiber von Ladengeschäften, Gastronomie, Friseurgeschäften usw., die wirklich hart kämpfen müssen,
    denn ihre Ladenmieten und Kosten laufen weiter, aber es kommt nichts herein.

    Ich bin mal gespannt wo das enden wird.
    Daher sehe ich das Signal aus Österreich als deutlichen Hinweis darauf ein wenig mehr Optimismus zu zeigen statt
    wie die deutsche Presse es so gerne macht ständig neue Hiobsbotschaften zu verbreiten und
    so manches Mal den Teufel an die Wand zu mahlen, wo doch die Zahlen etwas ganz anderes sagen.

    Die neuesten Zahlen aus dem Saarland:
    ca. 90 Neuinfektionen ./. +60 geheilte Menschen - in der Summe: 1600 Infektionen abzüglich etwas mehr als 200 Genesene:1400 Kranke

    Ergo ist meine Hoffnung, dass es sich bis Ostern zum Guten wendet aktuell noch gegeben.

    UPDATE - Di, 7.03.2020:
    1611 Infektionen ./. 261 Genesene: 1350 Kranke

    Gesundheitswesen

    Kliniken schließen – wenn sie am nötigsten gebraucht werden


    Deutschlands Krankenhäuser sind oft chronisch unterfinanziert. Mitten in der Corona-Krise werden Ärzte und Pflegekräfte gekündigt oder in Kurzarbeit geschickt.

    https://www.zeit.de/arbeit/2020-04/g...erung-personal

    Bitte genau lesen, insbesondere den Sinneswechsel von Minister Spahn (der mich kein Jota überzeugt) und
    20.000.000.000 € Cash-Reserve der Krankenkassen





    Konsumverhalten

    Jeder Vierte will auch nach Coronakrise weniger ausgeben

    Ob Restaurant oder Reise - viele Konsumausgaben fallen in der Coronakrise aus. Einer Umfrage zufolge könnte das nach einer Normalisierung der Lage noch länger so bleiben.

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/se...f-28627d426ce6

    Absolut nichts gegen Bargeldreserven einzuwenden, aber bitte alles mit Maß + Ziel!
    Würde aus Deutschland und Europa nicht so viel Geld abfließen, dann ginge es uns allen besser, insbesondere deshalb,
    weil das abfließende = umgesetzte Geld in Europa keiner Versteuerung unterworfen wird: GOOGLE, FACEBOOK, AMAZON, APPLE...
    Komischerweise versteuern Ebay.de und PayPal Geld in Deutschland, Ebay hat seinen Sitz wieder in DE statt vorher in LUX

    Weiterhin wette ich darauf, dass die Inflation, die Preissteigerungsrate stark nach oben geht, da alleine in der EU
    Billionen an €uro in den Markt gepumpt werden. Auch Italien ist mit mehr als 500 Milliarden dabei + DE mit mind. 700 Milliarden
    zusammen: 1,200.000.000.000 €
    Zusammen haben beide Länder ~145.000.000 Einwohner = 10.000 € pro Einwohner,
    egal ob Kleinkind, Erwachsener oder Rentner




    .

  9. #979
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.998
    Name:  Ostern-2020.jpg
Hits: 52
Größe:  26,4 KB

    Asì es la vida!

  10. #980
    Administrator Avatar von urban
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10.998
    Ich habe seit heute Kurzarbeit.
    Auf das Warum will ich jetzt nicht im Detail eingehen.
    2020 ist halt das Jahr der großen Veränderungen, das wußte ich schon vorher, nur kommt es immer anders als man vorher denkt...

    Ein frohes Osterfest!

Seite 98 von 103 ErsteErste ... 488896979899100 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •