PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FRANCO CIMADAMORE - einer der 3 besten Schuhmacher aus Montegranaro



urban
30.08.12, 11:15
2558

Wenn ich in Montegrano, Marche, weile, dann gibt's so gut wie immer eine äußerst lebhafte Diskussion darüber wer
von den 3 Schuhmachern der Beste ist: Doriano, Damiano oder Franco?
Und ganz ehrlich - ich könnte keinen der drei reinen Gewissens als den Besten benennen, denn sie sind alle drei absolute Spitze!
Nur hat jeder sein ganz spezielle Fachgebiet, auf dem er die anderen beiden vielleicht ganz leicht übertrifft....:)
Aber wir reden hier von den absoluten Feinheiten beim Schuhmachen, wie z.B. mit welcher Kraft und mit welchem Stichabstand
Damiano, Franco oder Doriano den Rahmen an die Brandsohle annäht oder bei wem der drei Stichabstand und
Gleichmäßigkeit ausgeprägter sind.
Und das können nur diese drei untereinander beurteilen.


Und heute möchte ich Ihnen "den Erfinder" aus dem Trio: Franco Cimadamore
2511

http://www.francocimadamore.it


Ein paar Fotos zur Einstimmung:

http://www.francocimadamore.it/images/slide2.jpg

http://www.francocimadamore.it/collezioni.html

http://www.francocimadamore.it/images/slide1.jpg

Franco veröffentlich nicht mehr die aktuellen Modelle, da die neuesten Entwürfe zu oft kopiert wurden:
Ich bitte um Ihr Verständnis, dass diese nur auf der MICAM den Händlern gezeigt werden.

http://www.francocimadamore.it/images/slider7.jpg

http://www.francocimadamore.it/images/slider11.jpg

http://www.francocimadamore.it/images/slider14.jpg

Franco Cimadamore und sein Schwiegersohn, der meist den Messestand in Mailand betreut, beherrschen sehr viele Macharten:
handeingestochen & handgedoppelt
Reverso
Norvegese
Stagno
Tubolare
Mocassino
Sacchetto und verwandte Macharten
usw.


Franco ist, soweit mir bekannt, der erste und einzige Schuhmachermeister in Montegranaro, der die neue Spezialnähmaschine einsetzt,
mit der man auch die Machart Norvegese maschinell nähen kann.
Franco ist der innovativste und experimentierfreudigste des Schuhmachertrios aus Montegranaro, und das nicht nur weil er diese
neue Maschine einsetzt...

Seine Preise starten bei ca. 450.- € für maschinengenähte Schuhe aus wirklich sehr gutem Leder, Shell Cordovan von Horween,
Sohlen und Absätze von Johann Rendenbach hat er immer auf Lager, um die Wünsche seiner Kunden prompt erfüllen zu können.

MICAM: Stand D43 in Halle 4

urban
07.09.12, 14:06
Franco Cimadamore stellt ebenfalls auf der MICAM aus, und das sogar in Halle 4!

2556

und stellt dort seine neueste Creation, den ROYAL REVERSO, vor.

2557

Ein kleiner Seitenhieb sei mir gestattet:
Können die Engländer solche Schuhe machen - kennen die deutschen Schuhspezialisten diese Machart?

Von wegen rahmengenäht, alles über Herrenschuhe oder ich bin der beste Schuhmacher im ganzen Land...

urban
12.02.13, 11:52
Franco, oder besser: sein Schwiegersohn zusammen mit einem Mitarbeiter, ist auch dieses Jahr wieder auf der MICAM vertreten
in der Halle 4, Stand D43.

Ein Modell aus der Kollektion Herbst/Winter 2013/14

3382

urban
16.05.15, 00:00
update
May 2015

14679


14680


14681

14682


14683


14684

14685


14686

14687

14688

14689

14690

14691

Natürlich macht Franco Cimadamore die Schuhe genau so wie es der Kunde wünscht, auch mit Innenfutter.
Hier geht es ihm aber darum möglichst leichte und flexible Schuhe zu machen - sein großes Steckenpferd!

urban
27.07.15, 18:08
update
Juli 2015

Franco Cimadamore stellt wie jedes Jahr auf der MICAM in Mailand, 1. bis 4. September 2015 aus.

Nicht fehlen darf dabei seine Konstruktion ROYAL REVERSA

15160

15161

http://www.francocimadamore.it/home.html