PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SANTACANA Madrid - speziell für Damen ausgefallene Handschuhe



urban
26.08.12, 17:15
http://www.santacana.net/santacana.png

SANTACANA MADRID desde 1896 bietet speziell für die Damen einige ausgefallene Modelle an,
nicht nur in Leder sondern auch gestrickt asu Wolle und Cashmere.

Ich bitte um Ihr Verständnis, aber es war mir dieses Mal zu viel Arbeit jedes Modell einzeln via PAINT zu bearbeiten,
aber schauen Sie bitte selbst:

http://www.santacana.es/

2486

Thoice
24.01.14, 16:22
http://www.santacana.net/santacana.png

SANTACANA MADRID desde 1896 bietet speziell für die Damen einige ausgefallene Modelle an,
nicht nur in Leder sondern auch gestrickt asu Wolle und Cashmere.

Ich bitte um Ihr Verständnis, aber es war mir dieses Mal zu viel Arbeit jedes Modell einzeln via PAINT zu bearbeiten,
aber schauen Sie bitte selbst:

http://www.santacana.es/

2486


Die Lederhandschuhe erinnern mich an ein paar, was meine Oma selbst gemacht hat. Sie hat das Nähen mit Nadel und Faden beherrscht und hat in ihrem eigenen Geschäft in Katan ihre Waren angeboten. Natürlich gibt es diesen Lederwarenhersteller heute noch und ich wundere mich ein wenig, dass ich bei Ihnen nur Modelle aus England, Frankreich usw finde und keine aus Tschechien, Polen oder so. Da gibt es auch namhafte Hersteller von Lederwaren, die schon lange bestehen und Qualität fertigen.

urban
14.10.15, 12:28
Ich spreche weder Polnisch noch Tchechisch, aber wer hier ein paar gute Hersteller vorstellen möchte,
der kann das natürlich sehr gerne tun, und das würde mich sogar sehr freuen.

Riza
14.10.15, 19:36
Stil Mode und Schuhe und Wasserglänzen, da habe ich noch viel Nachholbedarf. Polnisch? Öhm.... Frag mich einfach:Good!:

urban
15.10.15, 23:12
Das tue ich doch glatt!

Kennst Du Firmen oder Handwerksbetriebe aus Polen, die hochwertige Handschuhe oder andere Artikel herstellen?

Riza
16.10.15, 15:51
Da haben wir uns leider völlig mißverstanden. Ich kann nur mit Sprachkenntnissen dienen. In der Kleinstadt, wo ich meine, mich etwas besser auszukennen, ist hochpreisige Ware nicht so angesagt. Interessanter Nebenaspekt:
Auf den Märkten wird oft China-Zeugs angeboten, während die (Mode-)Läden sich mit überwiegend italienischen oder polnischen Produkten eine Daseinsberechtigung erschaffen haben. Allerdings ist auch hier z.B. bei Schuhen eine "Glaswand" bei Produkten über ~80 € zu erkennen.
Das sollte deine Geschäftsausrichtung erheblich einschränken, denke ich.
Ich bestreite nicht, dass es in PL Schuhmacher gibt, die komplett alles machen (so wie ich dort eine Schneiderin an der Hand habe, die vom Knopf annähen bis zum Brautkleid alles macht), Aber populär ist dies auf keinen Fall.
Auf die schnelle habe ich nur einen Shop gefunden, der das "übliche" Hochpreisige verkauft:
http://www.sklep.klasycznebuty.pl/index.html
In den Foren kommen die gar nicht so schlecht weg. Die üblichen Randkommentare dürfen nicht fehlen: "Gute Schuhe schaden Ihrer Brieftasche, weil man nicht mehr zurück will":wink: etc.
Aber darum ging es sicher nicht...
So dann erst mal...
Gruss