PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Qualitätsmerkmale von Taschen erläutert anhand von Fotos



urban
27.01.14, 12:41
Der Einkauf verlagert sich immer stärker in's Internet und so fallen die Erlebnisse vor Ort in einem Lederwarengeschäft
für die meisten Interessenten weg und sie stehen vor dem Problem wie die Aktentaschen anhand von Fotografien
und Artikelmerkmalen und Beschreibungen zu beurteilen, um die Tasche A mit der Tasche B bei sehr ähnlichen
Abbildungen miteinander vergleichen zu können.
Es ist aber auch geradezu paradox, dass die Leute in Geschäfte gehen, sich - mehr oder minder gut - eine Handtasche
vorführen und deren Merkmale erläutern lassen, um dann anschließend in Internetshops wie EBAY, AMAZON oder
Rakuten nach einem ähnlichen Modell zu suchen.
Abgesehen davon, dass es einen Unterschied macht ob man etwas in natura, also in der tatsächlichen Größe,
vor sich sieht und alle Details erkennen kann oder nur ein Foto im Maßstab 1:100 und dabei noch nicht einmal weiß
worauf es, wie schon eingangs geschrieben, eigentlich genau ankommt.
Gerade bei Lederwaren - sei es eine Hand- oder Aktentasche, ein Gürtel oder Portemonnaie - kommt es auf
die kleinen Dinge an, die den unter Umständen großen Preisunterschied bei frappierend ähnlichem Design ausmachen.

Aber mal der Reihe nach.

Die wichtigsten Qualitätsmerkmale bei einer Aktentasche:

der Griff - handgenäht aus Lederstücken oder ein mit Leder ummantelter Kunststoffgriff
das Leder - dickes pflanzlich gegerbtes Sattelleder als Vollanilinleder oder ein dünnes chromgegerbtes Semianilinleder
Innenfutter - Material und Einpassung
die Schlösser, der Reißverschluss, die Scharniere, Schultergurt usw.
die Konstruktion
die Verarbeitung
die Anzahl der Innenfächer bzw. die Einteilung
die Anzahl der Fächer - innnen und außen


Beispiel 1 - eine schwarze Aktentasche mit zwei Innenfächern, ohne Tragegurt

9205

9206

9207

9208

Beispiel 2 - eine kleine Aktentasche, ohne Innenaufteilung, mit umlaufenden Reißverschluss, mit Tragegurt

9209

9210

9211

9212

9213

9215

9214

Schauen Sie sich bitte die einzelnen Fotos genau an - welche Details zeigen sie?

Die Erläuterungen dazu schreibe ich am Abend.

Güero
24.08.16, 20:40
Ob man mit den Erläuterungen wohl noch rechnen kann? So sind die Bilder für einen Laien zwar schön, aber kryptisch.

urban
24.08.16, 23:17
Tja, nun, Entschuldigung, das habe ich leider vergessen - muss mich dran geben.
Aber einfach mal die Details der abgebildeten Taschen wie Griff, Schloss, Lederkanten und die Details, sofern erkennbar, anschauen wie in der Liste enthalten.

Es ist relativ aufwendig meine vorhandenen Fotos zu beschneiden und so zu vergrößern, dass man die Details auf den Fotos sehen kann;
manche kann man aber auch nur prüfen wenn man sie i die Hand nimmt wie zum Beispiel den aus Lederschichten genähten Griff, der sich der Hand anpasst.
Haben übrigens nur ganz wenige Hersteller so im Angebot.

Und ganz ehrlich - ich habe alle Taschen deshalb abverkauft, weil ich es leid war mich der Konkurrenz mit Billigtaschen aber super gepotoshopped Fotos zu stellen
und weil die Internetfreaks nur MARKEN, also Fabrikate deren Namen sie kennen aus Netz, Zeitschriften und Yellow Press kenn, kaufen.

Der Frust war aber auch zugleich der Grund für diesen unfertigen Artikel - daher vielen Dank für den Hinweis! :sorry: